Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

ALP: Innsbrucker Bahnlauf. Siegerehrung M50: Eddy Raul de Leon y Solano, Josef Scharmer, Peter Moysey (c. Erich Rettenegger) Freitag und Zierler die Tagessieger bei dem am Mittwoch stattfindendem Meeting

Während im Damenrennen Karin Freitag (ATV Irdning) von einem zu früh angesetzten Endspurt ihrer unmittelbaren Konkurrentin profitierte und mit 10:35,2 knapp siegte, lief Dominik Zierler (TV Wattens) über einen Gutteil der Strecke ein einsames Rennen. Mit 8:54,2 blieb er klar unter der 9-Minuten-Grenze.

Teilnehmer: 130 aus AUT, GER, ITA, RUS

Nächster Termin Alpencup: 07.09.2013 Kufstein, Info auf www.alpencup.cc

Ergebnis-Übersicht Klassensieger:

Damen:

WU08: Berta Schwaninnger (TV Wattens)

WU10: Laura Spinn (LAC Innsbruck)

WU12: Alexandra Zenz (TS innsbruck Sparkasse)

WU14: Johanna Musack (LT Sv kolsass-Weer)

WU16: Katharina Koitz (LLC Innsbruck)

WU 18: Martina Zenz (TS Innsbruck Sparkasse)

W20: Julia Gretschnig (BLT Volders)

W30: Karin Freitag (ATV Irdning)

W40: Liudmila Uzick (SK Rueckenwind)

W50: Karin Kohler (LG Decker Itter)

W60: Erta Mair (Fullsport Meran)

BHK: Dagmar Unterwurzacher (TV Wattens)

 

Herren

MU8: Jonathan Singer (TS innsbruck Sparkasse)

MU10: Florian perner (SCI)

MU12: Matthias Freisinger (Tri-X-Kufstein)

MU14: Gabriel Schöller (LG Decker Itter)

MU16: Alexander gschwendtner (SC LT Breitenbach)

MU18: Markus Kopp (SC LT Breitenbach)

MU20: Lukas Süß (ITSG Running)

M20: Dominik Zierler (TV Wattens)

M30: Christian Stern (SV Schlickeralm Stubai)

M40: Thomas fahringer (LG Decker Itter)

M50: Josef Scharmer (LG Telfs)

M60: Hans Hollaus (SC LT Breitenbach)

BHK: Harald Siegl (TV Wattens)


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren