Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Vienna City Marathon 2012Paula Radcliffe wird am Sonntag den Wien-Marathon eröffnen - und zwar ganz alleine.

Den der Vienna-City-Marathon wird diesen Sonntag gleich vier Mal gestartet.

Haile's Aufholjagd durch die City
Beim 1. Startschuss um 8:50:38 Uhr wird die Britin Paula Radcliffe auf die Strecke geschickt. Im spannenden Catch Me If You Can Halbmarathon-Verfolgungsrennen wird die Lauflegende von einer anderen Lauflegende gejagt. Nämlich von Haile Gebrselassie. Der Äthiopier beginnt um 8:58:30 Uhr seine Verfolgungsjagd, mit dem Ziel die 7:52 Minuten Rückstand wettzumachen und als Erster den Halbmarathon zu beenden. 30 Sekunden später starten die Eliteläufer, ehe um 9:00 Uhr für die 36.000 "Normalsterblichen" der 29. Vienna City Marathon eröffnet wird.

Radclifffe gehandicapt
Die 7:52 Minuten Zeitdifferenz ergeben sich aus der Differenz der Halbmarathon-Bestmarken. Gebrselassie's Bestzeit beträgt 58:55 Minuten, während die Britin 66:47 Minuten lief. Radcliffe dürfte damit wohl leicht in der Außenseiterrolle sein, da die Marathon-Weltrekordlerin aufgrund einer Bronchitis das Training einschränken musste. Außerdem ist ihre Bestmarke über zehn Jahr alt, während Gebrselassie seine Halbmarathon-Bestzeit 2006 aufstellte. Das eventuell aber zu kalte Wetter könnte wiederrum Radcliffe zu Gute kommen.

Blöfft Paula?
Unser Tipp ist eine erfolgreiche Aufholjagd von Haile. Der Äthiopier hat sicherlich eine Zeit zwischen 60 und 61 Minuten drauf, während Paula schon mit einer Zeit unter 70 Minuten zufrieden wäre. Vielleicht aber auch Understatement der 38-Jährigen. Es ist auf jeden Fall ein spannendes und einzigartiges Event garantiert.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo