Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Laufendm Frauenlauf

Neuer Teilnehmerinnenrekord: 25.000 Frauen und Mädchen sind am 22. Mai 2011 im Wiener Prater am Start.

Ausverkauft in Rekordzeit - Frauenlauf-Anmeldung 2011 ist bereits geschlossen!

Nur 31 Tage nach Anmeldestart für den diesjährigen Österreichischen dm Frauenlauf® am 22. Mai heißt es „rien ne va plus – nichts geht mehr“: 25.000 (!) Frauen und Mädchen haben sich für den größten Frauenlauf Kontinentaleuropas registriert. Damit ist jetzt – 7,5 Wochen vor der Veranstaltung - schon die maximale Starterinnenanzahl für dieses Jahr erreicht und die Anmeldung musste frühzeitig geschlossen werden. Ähnlich wie bei den großen Marathons in Chicago oder Boston wurde die maximale TeilnehmerInnen-Zahl in Rekordzeit erreicht.

In Rekordzeit zu Rekordteilnehmerinnenzahl
Aus organisatorischen und logistischen Gründen muss bereits ein halbes Jahr vor der Veranstaltung ein maximales Starterinnenfeld festlegt werden. Der große Run auf die Startplätze und die Euphorie der Teilnehmerinnen überraschen die Frauenlauf-Organisatorin, Ilse Dippmann jedes Jahr aufs Neue: „Nachdem letztes Jahr der Österreichische dm Frauenlauf® schon nach 45 Tagen ausverkauft war, haben wir die maximale Anzahl heuer um 4.000 Startplätze erhöht, das ist fast ein Fünftel der Gesamt-Anzahl von 2010! Dass wir 2011 noch früher als letztes Jahr schließen müssen, ist sensationell! Danke an alle Teilnehmerinnen – ich freue mich schon Euch und Eure Begeisterung für den Laufsport am 22. Mai am Start zu sehen!

Neuer Teilnehmerinnenrekord beim größten Frauenlauf Kontinentaleuropas
In der 24-jährigen Frauenlauf-Geschichte konnte die Teilnehmerinnenanzahl bis dato jedes Jahr gesteigert werden – auch 2011 kann man mit 25.000 Läuferinnen klarerweise wieder einen neuen Teilnehmerinnen-Rekord vermelden. Im Vergleich zu 2010 konnte die Starterinnen-Anzahl um mehr als 18% erhöht werden, gleichzeitig bauen die OrganisatorInnen auch die Position des Events als größter Frauenlauf Kontinentaleuropas weiter aus.

Österreichischer dm Frauenlauf®: größte Bewegungsinitiative Österreichs
Doch der Österreichische dm Frauenlauf® bewegt nicht nur am Lauftag Österreichs Frauen: Seit Anfang März trainieren im Rahmen von über 40 Frauenlauftreffs powered by Nike Running tausende Frauen und Mädchen für das große Ziel am 22. Mai – einmal pro Woche, 12 Wochen lang („Fit in 12 Wochen Training“). Die Teilnahme am Frauenlauftreff ist kostenlos, der Einstieg jederzeit möglich. Durch dieses unentgeltliche Bewegungs-Angebot, deren Regelmäßigkeit und die Leitung der Trainings durch geschulte Instruktorinnen ist der Österreichische dm Frauenlauf® und die Frauenlaufstreffs die größte Bewegungsinitiative Österreichs.

Facts - Österreichischer dm Frauenlauf® 2011
Datum: Sonntag, 22. Mai 2011
Start: 5km – 9:25 Uhr (Blockstarts)
10km – 10:45 Uhr (Blockstarts)
Ort: Wien, Prater Hauptallee – Pierre-de-Coubertin-Platz

Distanzen:
Ø 5km – klassische und internationale „Frauenlauf-Strecke“
Ø 5km Elite-Bewerb
Ø 5km Nordic Walking
Ø 10km Laufstrecke

Bild 2: Auch zahlreiche Prominenz, wie Christina Stürmer, wird beim dm-Frauenlauf mit dabei sein. Foto: Diener, ©: Österreichischer Frauenlauf GmbH.

Weitere Informationen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo