SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Skiregion der Tiroler Zugspitz Arena besteht aus sechs verschiedenen Skigebieten, die zusammen 125 Pistenkilometer umfassen.

Zu den Skigebieten zählen die Zugspitze, die Ehrwalder Wettersteinbahnen, die Ehrwalder Almbahnen, die Bergbahnen in Biberwier, die Bergbahnen in Lermoos auf den Grubigstein und die Bergbahnen in Berwang und Bichlbach.

Die wichtigsten Fakten zur Skiregion Tiroler Zugspitz Arena

Tiroler Zugspitz Arena (C) Tiroler Zugspitz Arena/C. Jorda
Bundesland: Tirol
Saison: 30.11.2018 - 28.04.2019 (149 Tage)
Betriebszeiten: 08:30 - 16:40 Uhr
Höhe Bergstation: 2962
Preis - 1 Tag Erwachsene: € 46,00
Preis - 1 Tag Kinder: € 23,00
Pistenkilometer gesamt: 125,00
Lifte gesamt: 58

  • Skifahren auf der Zugspitze
  • Fast alle Pisten leichter und mittlerer Schwierigkeit
  • Schönes Panorama

Alle Details zur Skiregion Tiroler Zugspitz Arena

Um in allen Skigebieten der Zugspitz Arena fahren zu können, benötigst du die Top Snow Card, die du ab zwei Skitagen erhältst. Dieser kostet nur etwas mehr als 90 Euro. Mit dieser Top Snow Card kannst du zudem in Garmisch Skifahren.

Die Skigebiete in der Zugspitz Arena umfassen 125 Pistenkilometer. Das Highlight ist definitiv die Fahrt zum Gipfel der Zugspitze, wo man rund 300 Meter unter dem Gipfel auf dem Zugspitzplatt Skifahren kann.

Wir stellen die Skigebiete in der Zugspitz Arena näher vor:

Skigebiet Zugspitze - Zugspitzplatt

20 Pistenkilometer befinden sich knapp unter dem Gipfel der Zugspitze. Ein einzigartiges Panorama, das du dir nicht entgehen lassen darfst. Mehr dazu:

Skigebiet Ehrwalder Wettersteinbahnen

Neben Biberwier das ruhigste Skigebiet in der Zugspitz Arena. Die Pisten sind perfekt präpariert. Im Hintergrund hast du immer die Zugspitze. Mehr dazu:

Skigebiet Ehrwalder Almbahn

Das lebendigste Skigebiet mit den abwechslungsreichsten Pisten. Rund 28 Pistenkilometer, die zumeist sehr breit sind. Weitere Highlights sind ein Snowpark und eine Burg aus Schnee. Mehr dazu:

Skigebiet Marienberg - Biberwier

Das kleinste Skigebiet in der Zugspitz Aerna und daher auch sehr ruhig und entspannt. Die Talabfahrt ist allerdings richtig lange und sehr spannend. Mehr dazu:

Skigebiet Grubigstein - Lermoos

Mit modernen Anlagen, breiten Pisten und einer Rodelbahn punktet das Skigebiet am Grubigstein in Lermoos. Doch auch für routinierte Skifahrer gibt es hier technisch anspruchsvolle Strecken. Mehr dazu:

Skigebiet Berwangertal Berwang - Bichlbach

Das größte Skigebiet in der Zugspitz Aerna. Leider ist hier auch die Orientierung etwas schwierig. Ein schönes Panorama und lange Betriebszeiten machen diesen Schönheitsfehler aber wieder wett. Mehr dazu:

Du warst bereits in der Skiregion Tiroler Zugspitz Arena? Dann bewerte die Skiregion HIER.

Alle Details zur Skiregion Tiroler Zugspitz Arena

Auszeichnungen - Skiregion Tiroler Zugspitz Arena

5sterne
Gesamteindruck
Schneesicherheit
Lifte & Bahnen
Für Anfänger geeignet
Kinder und Familien
Atmosphäre
Parkmöglichkeiten
Gastro / Hütten
Unterkunft
Preis-Leistung

4sterne
Pistenqualität & -angebot
Für Profis geeignet

Das Skigebiet wurde 2019 getestet

Die vollständige Bewertung der Redaktion zur Skiregion Tiroler Zugspitz Arena

Skiregion Tiroler Zugspitz Arena

Alle Details zur Skiregion Tiroler Zugspitz Arena

Coverfoto (C) HDsports
Fact-Sheet Foto (C) Tiroler Zugspitz Arena / C. Jorda


Kommentar schreiben