SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Charotte Kalla ist die erste Olympiasiegerin bei den Winterspielen in Südkorea.

Die Schwedin gewann den Skiathlon überlegen vor Marit Björgen. Österreichs Medaillenhoffnung Teresa Stadlober landete als Siebente im Spitzenfeld.

Stadlober in den Top 10

Kalla setzte sich im Skiathlon, der aus 7,5 km klassisch und 7,5 km Skiathlon besteht, nach 40:44,9 Minuten überlegen mit fast acht Sekunden Vorsprung auf Topfavoritin Marit Bjoergen durch, die im Schlussspurt der Finnin Krista Parmakoski keine Chance lies.

Starke Siebente hinter der Schweizerin Nathalie von Siebenthal wurde Teresa Stadlober bei ihren zweiten Olympischen Spielen. Die Steirerin konnte auf den letzten Kilometern nicht mehr das Tempo der Verfolgergruppe hinter Kalla mitgehen. Stadlober wird noch bei drei weiteren Bewerben an den Start gehen.

Ergebnis Skiathlon - Olympia 2018

RangNameNation
1. Charlotte KALLA Schweden
2. Marit BJOERGEN Norwegen
3. Krista PARMAKOSKI Finnland
weiters:
6. Nathalie VON SIEBENTHAL Schweiz
7. Teresa STADLOBER Österreich
20. Victoria CARL Deutschland

 

Zum Medaillenspiegel

Zum Terminplan & Programm

Alle Olympiasieger & Gewinner


Kommentare

1
exxe
Samstag, 10. Februar 2018 09:16
Passt scho. Medaille darf man nicht erwarten. Da ist die Konkurrenz fast zu stark
Like Gefällt mir Kommentar melden

Kommentar schreiben

Senden
 
Blogheim.at Logo