Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Rainer-Predl (C) Werner SchrittwieserExtremsportler Rainer Predl ist am Samstag, pünktlich um 17.00 Uhr zu seinem Weltrekordversuch "7 Tage am Laufband" im Megafit Fitnessstudio Gänserndorf gestartet.

Mittlerweile sind 24 von 168 Stunden vergangen und der 25-Jährige hat bereits 156,2 Kilometer auf seinem "Tacho" stehen. Somit ist er voll im Plan, denn 153 Kilometer wurden für diesen Zeitraum kalkuliert. Predl durfte sich über den Besuch von Freunden, Bekannten und Laufinteressierten freuen, einige von ihnen haben den Läufer aus Lassee wie angekündigt begleitet.

Die erste Nacht hat Predl somit auch bereits hinter sich. "Ich habe nicht wirklich viel geschlafen, es war vielleicht rund eine Stunde. Der Körper muss sich erst an die Belastung gewöhnen und somit denke ich, dass sich der richtige Schlafrhythmus von drei Stunden auch noch einstellen wird", gibt sich Predl sehr zuversichtlich. Die bereits absolvierten Kilometer gehen natürlich auch nicht spurlos am Extremsportler vorüber. "Ein paar Wehwehchen mach sich bemerkbar, aber das gehört einfach dazu, es geht mir den Umständen entsprechend ganz gut", so Strasshofer.

Der 25-Jährige bewegt sich mit Ausnahme von ein paar kurzen Pausen für Powernaps, Nahrungsaufnahme sowie den Gang zur Toilette somit fast 20 Stunden durchgehend am Laufband. Predl freut sich die ganze Woche lang über den Besuch im Gänserndorfer Megafit-Fitnessstudio: "Es sind alle eingeladen mich anzufeuern und mich somit weiter motivieren, die ganze Woche über durchzuhalten. Der karitative Zweck mit den Spenden für den Sterntalerhof sowie der Feuerwehr sollte auch nicht vergessen werden."

Foto (C) Werner Schrittwieser

 

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Kommentare   

+1
Ich war rund um die Uhr im FB stand by und kann nur Hochachtung vor dieser Leistung bieten!

Es war der blanke Wahnsinn diesen Weltrekord mitzuverfolgen!
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo