Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Rainer-Predl (C) ZVG"TheMonsterProject" nennt sich ein Projekt das von Rainer Predl vor drei Jahren ins Leben gerufen wurde.

Viele Höhen und Tiefen hatte der Ultraläufer in diesem Zeitraum: "Kann so ein Projekt durchgeführt werden? Schaffe ich das? Traue ich mir das zu? Aufwand, das Training, die Zeit?"

Zwei Termine gab es bereits, jedoch wurde das Projekt aufgrund der Größe immer wieder nach hinten verschoben. Und nun ist es bald so weit. Der Termin, er kommt und bleibt! 

Der längste Lauf-Weltrekord Österreichs?

Von 07.02 - 14.02.2015 findet im Megafit Fitnessstudio Gänserndorf der längste Weltrekord Österreichs statt. 7 Tage, sprich 168 Stunden wird Extremläufer Rainer Predl beinahe rund um die Uhr den Weltrekord eines Briten im Einzel Sololaufbandlauf knacken. Der offizielle Rekord liegt in England mit 833km. Predl wird die 1000 km Schallmauer knacken! So der Plan, so das Ziel. 

Für diese 1000 km benötigt es eine Menge an Durchhaltewillen. Diesen Willen können wir der guten Sachen mit entnehmen. Den Pro gelaufenen Kilometer spendet Megafit 1 Euro für einen karitativen Zweck. Dies bedeutet für den Niederösterreicher natürlich eine noch höhere Motivation und Ansporn alles zu geben. Mit einem Begleitlaufband können andere Läufer/innen ihn jederzeit begleiten und anfeuern.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Der Startschuss erfolgt am 07.02 (Samstag) um 17:0 Uhr0. Geschlafen wird jeweils von 02:00 - 5:00 Uhr, ansonsten runden rein kurze "Powernaps" (10-15min Ruhepausen) den Weltrekordbruch ab. Das Betreuerteam besteht aus elf Personen, darunter auch einen Masseur. Alle 100km wird ein Lichtsignal in Gänserndorfs Skyline empor steigen. 

Der Weltrekord er wird fallen. Wir brauchen auch deine Unterstützung. Kommt vorbei und helft und das Wunder von Gänserndorf zu Verwirklichen!

Informationen: https://www.facebook.com/events/1527578487482112/ bzw. www.rainerpredl.at


Kommentar schreiben


Kommentare   

+1
da kann man schon eine menge in sich reinfuttern ;-)
Zitieren Dem Administrator melden
+3
Das renn ich tatsächlich grad einmal im Jahr
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo