Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Vöcklabrucker Stadtlauf 2015Dem 10. Vöcklabrucker Sparkassen Stadtlauf gelang gegenüber dem bisherigen Rekord aus dem Vorjahr (472) ein gewaltiges Plus der FinisherInnen auf 743.

Dieses eindrucksvolle Ergebnis erzielten die vielen Gesunde Gemeinde LäuferInnen (über 400) und der Nachwuchs. Sie sorgten bei prächtigem Laufwetter gemeinsam mit den vielen ZuschauerInnen für eine tolle Stimmung und Kulisse auf dem Stadtplatz.

Beim Hauptlauf brachte sich Endris Seid (LCAV Jodl packaging) mit seinem Tagessieg vor Andreas Englbrecht (TSL Bad Goisern) und Manfred Steger (steigtechnik.at) wieder als Anwärter für den Grand Prix Gesamtsieg ins Spiel. Bei den Damen feierte Stefanie Huber vor Leyla Reshed und Anita Quehenberger (alle LCAV Jodl packaging) einen Heimsieg.  Das 4 Städte Grand Prix Finale findet am 12. Juni  in Laakirchen statt. Die Entscheidung über den Gesamtsieg bleibt spannend bis zum Schluss.


Kommentar schreiben