Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die heurige 14. Austragung des Arnfelser Weinwallfahrtslaufes über 24 Kilometer auf der traditionellen Wallfahrtsroute von Leibnitz nach Arnfels sah heuer ausschließlich lachende Gesichter.

Das nach dem „Regenlauf“ im vergangenen Jahr heuer optimale Laufwetter, die wunderschöne und abwechslungsreiche Strecke und nicht zuletzt das auf Sport und Genuss ausgelegte Motto trugen das Ihre zur guten Laune der Teilnehmer bei.

Der Arnfelser Weinwallfahrtslauf nimmt unter den steirischen Laufveranstaltungen eine Sonderstellung ein, da er Laufen, Walken und Genießen vereint. Die Stoppuhr sowie das dem Welschlauf sehr ähnliche Streckenprofil dienen dabei einigen Teilnehmern als Richtschnur für die eigene Formüberprüfung vor dem eigentlichen Großereignis, das traditionell zwei Wochen später stattfindet. Gleichzeitig kommen viele Teilnehmer, um eine kleine, feine Veranstaltung, u.a.  mit Weinbegleitung und herrlicher Aussicht zu genießen. Die Stoppuhr spielt für diese Genießer freilich keine Rolle.

Wer aufgrund dieser Lauf-Charakteristik Lust auf eine Teilnahme verspürt, kann sich den Termin für 2014 bereits notieren: Die nächstjährige Austragung wird eine Woche vor Ostern, am Palmsamstag, den 12.04.2014 stattfinden. Nähere Infos dazu laufend unter www.weinwallfahrtslauf.at

Die Sieger 2013:

24 km Herren    1. Andreas Sturm    1:39:41
24 km Damen    1. Martina Schadenbauer u. Waltraud Stündl   2:29:58

14 km Herren     1. Christian Hierzinger   1:01:32
14 km Damen     1. Sonja Stelzl 1:35:12

...
Arnfels_2013-04-20b


Kommentar schreiben