Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Silvesterlauf in Klagenfurt gehört mittlerweile schon zu den Fixpunkten in der Kärntner Laufszene.

2016 geht die Veranstaltung in die dritte Runde und seit dem ersten Bewerb hat sich einiges getan. 2014 starteten 350 Teilnehmer und mussten sich teilweise durch den frisch gefallenen Schnee kämpfen. Selbst die kleinsten nahmen diese Herausforderung an.

Bei kaiserlichen Wetterbedingungen startete am 31.12.2015 der zweite Stadtwerke Klagenfurt Silvesterlauf. Um 11 Uhr fiel der Startschuss für das Rennen über die Distanz von 10km. Vom Strandbad Loretto wurde bis zur „Steinernen Brücke“ und retour auf 2 Runden um neue Bestzeiten im alten Jahr gekämpft. Gegenüber dem Vorjahr stieg die Teilnehmeranzahl und 420 sportbegeisterte Läufer und Läuferinnen nahmen teil.

Mit dem Startgeld spendete jeder Läufer 1 € an das Kärntner Hilfswerk. Neben dem Silvesterlauf über 10 Kilometer wurden auch zwei Kinderläufe sowie ein Volkslauf über 5 Kilometer veranstaltet, an dem auch Landeshauptmann Dr. Peter Kaiser, wie schon im Vorjahr, aktiv dabei war und sich sichtlich von der Veranstaltung und der Kinderläufe begeistert zeigte: „Mit dem Klagenfurter Silvesterlauf habe ich heuer meinen 1066. Laufkilometer absolviert. Ich freue mich aber auch ganz besonders, dass am letzten Tag des Jahres für die kleinsten Läuferinnen und Läufer etwas geboten wird.“ Insgesamt waren ca. 50 Kinder bei den Junior Läufen über 800 und 1600 Meter dabei.

2016 geht der Silvesterlauf in Klagenfurt in die dritte Runde. Auch heuer geht es wieder darum, das alte Jahr sportlich zu beenden und noch einmal alles zu geben. Es kann ein letztes Mal im heurigen Jahr die Form überprüft, oder die Basis für den ein oder anderen guten Vorsatz für das kommende Jahr gelegt werden. Bei der Strecke gibt es erneut die Wahl zwischen 5km und 10km. Auch die Kids können beim Junior Run und Junior Meilen Run zeigen was in ihnen steckt.

Die Startzeiten der Läufe sind wie folgt:
- Kinderläufe: 09:00 Uhr
- 5km Volkslauf: 10:00 Uhr
- 10km Silvesterlauf: 11:00 Uhr

Neben tollen Goodies im Startsacker’l (Gutschein für eine Autoüberprüfung, Multifunktionstuch im Design des Silvesterlauf, weiteren Gutscheinen und Kleinigkeiten) wird den Läufern natürlich auch einiges geboten. Ganz oben steht natürlich der Spaß an der Bewegung!


Kommentar schreiben