Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Vöcklabrucker Sparkassen Stadtlauf4ST: Der Vöcklabrucker Sparkassen Stadtlauf (Freitag, 30. Mai) ist die dritte Station des 4 Städte Grand Prix.

Die Veranstaltung und der Kurs (4 x 1450m) kamen schon bei der Premiere gut an. Seither entwickelte sich das Lauffest in kleinen Schritten aber stetig weiter. Der Finisherrekord stieg von 150 auf 420 (2012).

Neben dem Rahmenprogramm dürfen sich die ZuschauerInnen auf die sportlichen Highlights freuen. Martina-Bruneder Winter und Endris Seid (die Vorjahressieger, beide LCAV Jodl packaging) kommen als frischgebackene 5000m-Landesmeister in die Bezirksstadt. Bruneder-Winter könnte in ihrer momentanen Form sogar ihren eigenen Streckenrekord knacken. Stefanie Huber (LCAV Jodl) und Stefan Aichinger (Delta Sport Marchtrenk) wollen die Grand Prix Führung verteidigen. Das Team vom Delta Sport Park Vöcklabruck gewann im Vorjahr beim Gesunden Gemeinde Lauf (Charity Lauf für die Lebenshilfe) mit 68 gelaufenen Runden und insgesamt 98 Kilometer den gesunden Flitza und will diesen Erfolg wiederholen.

Die Vorschulkinder (200m) starten um 17:30 Uhr. Da dürfen auch noch die Eltern mitlaufen. Der Gesunde Gemeinde Lauf beginnt um 19:05 Uhr und der Hauptlauf um 19:45 Uhr.


Kommentar schreiben