Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

In Norwegen sind seit kurzen wieder Laufveranstaltungen unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt.

Das norwegische Lauftalent Jakob Ingebrigtsen nutzte eine Veranstaltung prompt für eine neuen Landesrekord. Der erst 19 Jahre alte Läufer lief die 5 Kilometer in 13:28 Minuten. Das Rennen in Stavanger wurde sogar live im Fernsehen übertragen.

Auch Bruder Jakob bleibt unter dem Rekord

Durchgeführt wurde die Veranstaltung als Elitelauf, bei denen in Gruppen zu je fünf Teilnehmern zeitversetzt gestartet wurde. Während des Rennens bildeten sich aber dicht beieinander laufende Gruppen, wie es auf LIVE-Bildern eindeutig zu sehen war. Doch Jakob Ingebrigtsen konnte erwartungsgemäß keiner das Wasser reichen. Der Norweger verbesserte mit 13:28 Minuten den Landesrekord von Sandro Moen, der erst vergangenes Jahr mit 13:37 Minuten Bestzeit gelaufen ist und derzeit zu den schnellsten Halbmarathon- und Marathonläufern in Europa zählt. Auch sein Bruder Henrik Ingebrigtsen blieb mit 13:32 Minuten als Zweiter unter dem bisherigen Rekord von Moen.

Für globale Titel geschaffen

Jakob Ingebrigtsen wird derzeit als das größte europäische Lauftalent gehandelt. Mit nur 17 Jahren wurde er bei den Freiluft-Europameisterschaften 2018 in Berlin Europameister über die 1.500 Meter und die 5.000 Meter. Auf der Laufbahn hält Jakob Ingebrigtsen mit 13:02,03 Minuten seit Juli 2019 den Landesrekord. Ihm ist es durchaus zuzutrauen, dass er in naher Zukunft auch bei globalen Titelkämpfen Siege holen kann. Auch seine älteren Brüder Filip und Henrik wurden in der Vergangenheit bereits Europameister.

Kleine Schwester Ingrid macht dem Bruder-Trio Konkurrenz

In naher Zukunft könnte das männliche Ingebrigtsen-Trio um eine Läuferin erweitert werden. Denn die 14 Jahre alte Schwester Ingrid Ingebrigtsen gilt ebenfalls als herausragendes Lauftalent. Bei dem 5-Kilometerlauf in Stavanger erreichte sie mit exakt 18 Minuten eine Spitzenplatzierung.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Mach mit beim Anti Corona Run


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo