Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Wenn es Nacht ist in den Gassen der Stadt, machen sich die Silvesterläufer auf den Weg.

Auf leisen und lauten Sohlen laufen und gehen sie über 5,6 Kilometer in zwei Runden (bzw. 2,8 km) entlang der Innsbrucker Sehenswürdigkeiten, begleitet von Trommelrhythmen und Musik. Zum 16. Mal gehen am 31. Dezember knapp 1.000 Hobbyläufer, Einsteiger und Profis an den Start am Innsbrucker Marktplatz.

Die Motivation ist sehr unterschiedlich – Leistungsüberprüfung für die Einen, Gemeinschaftserlebnis für die Anderen oder Aufwärmen für das Innsbrucker Bergsilvester. Bevor sich die Erwachsenen auf den Weg machen, bringen ab 16.15 Uhr die Kinder Bewegung in die Innenstadt. Der IKB Silvesterlauf bietet für Jeden das Passende und hat sich längst zum fixen Höhepunkt im Tiroler Laufkalender entwickelt.

Laufen bringt uns wieder mehr in Verbindung mit uns selbst und unserer Umwelt, und so sehen wir es als Veranstalter und Organisatoren auch als unsere Aufgabe sozial verträglich und möglichst umweltschonend zu arbeiten – das beginnt in der Vorbereitungsphase und setzt sich am Lauftag fort. Dafür wurde der Innsbrucker Silvesterlauf von Klimabündnis Tirol bereits als Green Event ausgezeichnet.

Umweltschonende und sozial verträgliche Schritte. Mit der Einführung eines Mehrwegbechersystems konnten wir die Produktion von Müll auf nahezu Null reduzieren, statt Kunststofftaschen verwenden wir Stofftaschen als Starterbags, die Silvesterlauf-Medaillen werden aus Lebkuchenteig gebacken und die Läuferverpflegung kommt aus biologischer Produktion. Dafür arbeiten wir immer häufiger mit gemeinnützigen Vereinen (issba) und Beschäftigungsinitiativen (pro mente tirol, impulse) zusammen. Laufen beschäftigt uns das ganze Jahr hindurch, so sind unsere Trainer bereits jetzt wieder im Rahmen des Projektes „Kinder gesund bewegen“ in Kindergärten und Schulen in Innsbruck unterwegs.

Steckbrief 16. IKB Silvesterlauf

ab 12 Uhr – Startnummernausgabe und Nachmeldungen

16.15 Uhr – Start Kinderlauf (1,4 km, Jahrgang 1981 und Jünger)

16.40 Uhr – Siegerehrung Kinderlauf

17 Uhr – Start Hauptlauf (5,6 km , Jahrgang 2000 und Älter, Nordic Walking, 2,8 km)

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

18 Uhr – Siegerehrung Hauptlauf

1.000 Läuferinnen und Läufer aus verschiedenen Ländern werden erwartet.

Online-Anmeldeschluss: 27. Dezember, für den Postweg: 23. Dezember

Nachmeldung und Startnummernausgabe: 29.12. und 30.12. in der Laufboutique Rückenwind, Defreggerstraße 12, 6020 Innsbruck. 31.12. ab 12 Uhr am Innsbrucker Marktplatz


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo