Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Was wäre der letzte Tag des Jahres in Wien nur ohne dem Wiener Silvesterlauf?

Mittlerweile undenkbar. Denn am 31. Dezember 2019 wurde der Silvesterlauf zum mittlerweile 43. Mal in der Innenstadt von Wien ausgetragen.

Die traumhaft schöne Strecke

Es gibt nur wenige Laufveranstaltungen in Österreich, die eine so lange Tradition genießen. Und auch nach so vielen Jahrzehnten ist der Run auf diesen Lauf des LCC Wien ungebrochen. Denn das Feiern muss man sich natürlich erst verdienen. Und so liefen mehr als 4.000 Läufer und Läuferinnen heute Vormittag eine Runde auf der Wiener Ringstraße. Und das hat sich durchaus gelohnt. Immerhin bekamen die sportlich Aktiven viele Sehenswürdigkeiten auf der 5,35 Kilometer langen Strecke zu sehen. Dazu zählten etwa die Staatsoper, die Hofburg oder das Burgtheater.

Das Rennen um den Sieg

Aus sportlicher Sicht kann sich die Qualität im Feld ebenfalls sehen lassen. Möchte man ein Wörtchen um den Sieg mitreden, so muss man etwa ein Tempo von 20 km/h laufen. Das gelang zum Beispiel im Vorjahr dem Wiener Polizisten Mario Bauernfeind, der nach 16:05 Minuten das Rennen überlegen gewann.

Bauernfeind wieder nicht zu schlagen

Auch 2019 blieb Mario Bauernfeind der Herr über die Wiener Ringstraße. Mit 15:53 Minuten konnte er sich gegenüber dem vergangenen Jahr sogar um zwölf Sekunden steigen und das obwohl er heuer ungefährdet war. Dem Zweitplatzierten Mario Schuhböck nahm Bauernfeind über eine halbe Minute ab.

Ebenso souverän gewann bei den Damen die Niederösterreicherin Julia Millonig (19:36 Minuten).

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Ergebnisse Wiener Silvesterlauf 2019 - Herren

RangNameTeamZeit
1 Bauernfeind Mario KUS ÖBV Proteam 00:15:53
2 Schuhböck Felix KUS ÖBV Pro Team 00:16:29
3 Suter Timo LC Regensdorf 00:16:31
4 Krammer Patrick DSG Wien 00:16:35
5 Pertl Philip SKINFIT RACING Tri Team 00:16:41
6 Alvarez Victor Prat Triatlo 1994 00:16:48
7 Pfeifer Maximilian team2012.at 00:17:18
8 Mialle Pierrick, Dr VIC Runners / LG Wien 00:17:19
9 Huber Martin KUS ÖBV Pro Team 00:17:27
10 Müller Daniel 00:17:30
11 Jausch Philipp Schmiede BRG 17 00:17:52
12 Czerny Wolfgang Top Team Tri NÖ 00:17:52
13 Oberleithner Klemens RATS Amstetten 00:17:54
14 Maldet Matthias LC ASKÖ Breitenau 00:18:02
15 Wukovits Jürgen LG Wien 00:18:04
16 Fink Jakob RATS Amstetten 00:18:10
17 Krischan David LCC Wien 00:18:11
18 Hinterhölzl Lukas LCC Wien 00:18:15
19 Wolfram Clemes NF Wien 00:18:18
20 Glaner Franz DSG Wien 00:18:34

Ergebnisse Wiener Silvesterlauf 2019 - Damen

RangNameTeamZeit
1 Millonig Julia ULC Riverside Mödling 00:19:36
2 Aguayo-Mauri Sofia Prat Triatlo 1994 00:20:09
3 Lux Katharina ULC Riverside Mödling 00:20:18
4 Lawler Paige 00:20:23
5 Natalia Rey 00:20:31
6 Dorner Nadine Schäffern 00:20:41
7 Gall Julia KUS ÖBV Pro Team 00:20:43
8 Jany Samatha Svs Leichtathletik 00:20:50
9 Köstler Hannah LAC Amateure Steyr 00:21:12
10 Grünauer Nicole LC Großpetersdorf 00:21:16

 

Alle Resultate und Bilder vom Wiener Silvesterlauf


Kommentar schreiben


Kommentare   

-1
Waarom keine Erge nisse fuer uns, trots Chip, Startnummer bitte?
Zitieren Dem Administrator melden
0
Waarum gibts keine Erge nisse fuer uns, trots Startnummer, Anmeldung und Chip?
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo