Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Mödlinger Altstadt Adventlauf hatte heute doppelten Grund zum Feiern.

Denn neben der sportlichen Aktivität von über 1.000 Teilnehmern, feierte der Altstadtlauf am 1. Dezember 2019 seine mittlerweile 30. Auflage.

Das Laufprogramm

Dieses Jubiläum ließen sich rund 1.300 Läufer und Läuferinnen nicht nehmen, die unter dem Applaus hunderter Zuseher durch die Innenstadt von Mödling liefen. Neben den Kinderläufen gab es wie gewohnt zwei Bewerbe über fünf und zehn Kilometer. Über die fünf Kilometer wurde auch heuer ein "Lauf der Asse" ausgetragen, bei dem einige Spitzenläufer teilnahmen, die das Potential hatten, diese Distanz in rund 20 km/h zurückzulegen.

Lauf der Asse über 5 Kilometer

Vergangenes Jahr gelangen mit Valentin Pfeil (14:48 Minuten) und Paul Scheucher (14:58 Minuten) gleich zwei Athleten Zeiten unter 15 Minuten. Sollten auch 2019 einige der Top-Athleten die 15-Minuten-Marke knacken und die fünf Kilometer lange Strecke in einer Pace unter drei Minuten pro Kilometer zurücklegen?

Timon Theuer mit beeindruckender Zeit

2019 schafften sogar drei Athleten eine Zeit unter 15 Minuten. Überlegen zum Sieg lief Timon Theuer. Der Wiener war mit 14:13 Minuten sogar über eine halbe Minute schneller als die Siegerzeit aus dem Vorjahr. Auch Paul Scheucher (14:32 Minuten) und Stephan Listabarth (14:47 Minuten) blieben unter der Bestzeit aus dem Vorjahr. Bei den Damen gewann die Ungarin Dorottya Csuta (16:31 Minuten) vor der starken Nachwuchsathletin Cordula Lassacher (17:07 Minuten) und Vera Mair (17:10 Minuten).

Internationales Podest

Die Top 5 beim 10-Kilometerlauf kamen aus fünf unterschiedlichen Nationen. Der in Österreich lebende Äthiopier Mekasha-Tsegaye Alemu triumphierte nach 32:45 Minuten knapp vor dem ebenfalls in Österreich lebenden Franzosen Pierrick Mialle (32:52 Minuten). Platz 3 belegte der Ungar Aron Kis (33:06 Minuten) vor dem Japaner Masato Okumura (33:13 Minuten). Auf Platz 5 folgte der schnellste Österreicher Thomas Jungbauer (33:18 Minuten). Bei den Damen schaffte die Burgenländerin Natalia Steiger-Rauth mit 39:40 Minuten die einzige Zeit unter 40 Minuten.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Ergebnisse Mödlinger Altstadt Adventlauf 2019 - Herren

RangNameTeamZeit
1 Alemu Mekasha-Tsegaye Traiskirchen 00:32:45
2 Mialle Pierrick VIC Runners LG Wien 00:32:52
3 Aron Kis Veszpren HUN 00:33:06
4 Okumura Masato Tokyo 00:33:13
5 Jungbauer Thomas LAC Amateure Steyr 00:33:18
6 Fonzo Sandor 00:33:41
7 Maldet Matthias LC ASKÖ Breitenau 00:34:18
8 Di-Bernardo Daniel Wr. Neudorf 00:34:22
9 Németh Gábor Brunn Am Gebirge 00:34:25
10 Krammer Mathias DSG 00:34:58
11 Neal Tobias Wien 00:35:08
12 Wess Markus Komprimierte Schönheit 00:35:32
13 Jonas Thomas BI Runners 00:35:37
14 Gartner Christian Hoadläufer Frauenkirchen 00:35:53
15 Zigo Martin BEHAME.Sk 00:35:58
16 Radatz Harald LC Wienerwaldschnecken 00:36:13
17 Wurzberger Christian team2012.at 00:36:32
18 Krejci Klemens ReWork 00:36:38
19 Weixelbaum Franz SV Waha Fix+Fertig St.Margarethen 00:36:40
20 Ellinger Nicolas Evangelikale Freikirche Mödling 00:36:46

Ergebnisse Mödlinger Altstadt Adventlauf 2019 - Damen

RangNameTeamZeit
1 Steiger-Rauth Natalia LMB 00:39:40
2 Rasztovich Loisi Evangelikale Freikirche Mödling 00:40:06
3 Prükler Veronika Top Team Tri NÖ 00:40:47
4 Strebinger Katharina LC Wienerwaldschnecken 00:41:13
5 Boitz Lisa-Inken Wien 00:41:25
6 Reichl Irene shiatsu-und-sport.at 00:41:29
7 Kotratschek Ursi Breitenfurt-Ost 00:41:32
8 Hopfgartner Barbara BI Runners 00:41:45
9 Bauer Eva-Maria ATSV Nurmi Ternitz 00:41:59
10 Radakovics Katharina Wien 00:42:02

 

Alle Resultate und Bilder vom Mödlinger Altstadt Adventlauf


Kommentar schreiben