Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Zum mittlerweile 34. Mal fand diesen Sonntag der Innsbrucker Stadtlauf statt.

Um die 1.500 Sportler und Sportlerinnen waren bei diesem Frühjahrsklassiker 2018 in der Tiroler Landeshauptstadt aktiv auf den Beinen.

Starkes Feld über die 10 km

Das Highlight war einmal mehr der Hauptlauf über die 10 km, bei dem zahlreiche Spitzenläufer aus Österreich und Italien antraten. So gewann erst im Vorjahr mit Peter Herzog ein österreichischer Marathon-Spitzenläufer, der 2018 beim Vienna-City-Marathon der schnellste nationale Athlet war.

Sieger aus Kenia

Heuer triumphierte aber mit Jonah Kiplagat Kemboi ein Athlet aus Kenia. Der Afrikaner, der für das steirische Team run2gether läuft, blieb mit 29:57 Minuten als einziger Läufer unter 30 Minuten. Im Kampf um Platz 2 setzte sich Vincent Kimutai Towett (Kenia) gegen den Italiener Khalid Jbari durch. Nur knapp dahinter landete auf Platz 4 der in Österreich lebende Brite Thomas Roach. Schnellste Österreicher war auf Rang 5 der Tiroler Simon Lechleitner.

Bei den Damen musste sich die junge Österreicherin Cornelia Moser nach 35:36 Minuten nur knapp der Kenianerin Caroline Cherono (34:53 min) geschlagen geben. Den 3. Platz holte sich die Slowakin Sivlia Schwaiger.

Startschuss zum Stadtlauf war am Vormittag bei der Maria-Theresien-Straße. Danach führte der Kurs durch die Stadt. Wahlweise konnten die Teilnehmer über 10 km oder 5 km starten. Zudem gab es auch einen Staffellauf. Am Nachmittag kamen dann auch noch die Kinder bei diversen Schülerläufen zum Zug.

Ergebnisse Innsbrucker Stadtlauf - Top 25 Herren

RangNameVereinZeit
1. Jonah Kiplagat Kemboi run2gether 00:29:58
2. Vincent Kimutai Towett run2gether 00:30:52
3. Khalid Jbari Athletic club 96 alperia bozen 00:30:53
4. Thomas Roach SK Rückenwind 00:31:04
5. Simon Lechleitner LLZ Tirol 00:31:59
6. Björn Koreman Leiden Atletiek 00:32:21
7. Giulio Imberciadori Atletica Frecce Zena 2003 00:32:43
8. Fernando Zorrilla IGS 00:33:00
9. Raphael Holzinger Union Hofkirchen 00:33:08
10. Georg Premstaller Lauffreunde Sarntal 00:33:24
11. Veith Berger Sportler Running Team 00:34:02
12. Robert Sußbauer LLZ Tirol / LC Mittenwald 00:34:23
13. Josef Putz HAPPY FITNESS 24h 00:34:28
14. Luis Schenk Gherdeina Runners 00:34:51
15. Florian Spötzl PTSV Rosenheim 00:35:05
16. Christoph Zulechner 1. TTC Innsbruck 00:35:13
17. Hannes Fankhauser 00:35:25
18. Michael Dymond HAPPY FITNESS 24h 00:35:30
19. Tobias Kritzinger 00:35:31
20. Günter Schneider Sporttreff IKB AG 00:35:38
21. Konrad Schwalt Rennerclub Vinschgau 00:35:56
22. Leon Pauger Tri Dornbirn 00:36:13
23. Matija Druml HSV Absam Bergisel 00:36:37
24. Georg Demetz Gherdeina Runners 00:36:44
25. Daniel Rungger Lauffreunde Sarnthein 00:36:49

Ergebnisse Innsbrucker Stadtlauf - Top 15 Damen

RangNameVereinZeit
1. Caroline Cherono run2gether 00:34:53
2. Cornelia Moser 00:35:36
3. Silvia Schwaiger 00:36:12
4. Kathrin Hanspeter ASC Sarntal Raiffeisen 00:37:38
5. Stephanie Hirschvogl HAPPY FITNESS 24 h 00:38:14
6. Romana Gafriller 00:38:47
7. Susanne Mair Union Compedal Assling 00:39:50
8. Sabine Erharter Lg Pletzer Hopfgarten 00:41:08
9. Sophia Reuß Biketeam Calor Frammersbach 00:41:33
10. Liudmila Uzick SK-Rückenwind 00:41:53
11. Luca Hautz 00:42:42
12. Katrin Schmiderer HAPPY FITNESS 24h 00:42:48
13. Ursula Kleibel PTSV Rosenheim 00:44:08
14. Lisa Raich 00:44:33
15. Barbara Hofer WSV Neustift 00:44:45


Alle Ergebnisse und Fotos


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren