Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

LTO: Der LC Tausendfüßler Erlach gründete im Jahr 2007 einen MS-Therapiefonds.

Zugleich führten die Organisatoren erstmals in Österreich im Rahmen einer Laufveranstaltung einen Benefiz Walkingbewerb für MS betroffene Personen durch. Am 26.05.2013 wird dieser MS Benefizwalk zum siebenten Mal stattfinden. Es handelt sich um den 10. Bad Erlacher Sparkassenlauf und 7. MS-Benefizwalk 2013

Bei dieser Jubiläumsveranstaltung bietet der LC Tausendfüßler Erlach für alle Läufer und Walker ein hochwertiges Erinnerungs T-Shirt, einen Gutschein für eine Gratis Pizza in der Schlosstaverne Linsberg sowie viele weitere Aufmerksamkeiten im Startersackerl. Weiters wird eine Tombola zugunsten MS Betroffener durchgeführt.

Wie Sie vielleicht wissen ist Multiple Sklerose eine Erkrankung des zentralen Nervensystems, d. h. des Gehirns und des Rückenmarks. Diese Krankheit verläuft chronisch, meist in Schüben und zeigt bei jedem Erkrankten unterschiedliche Symptome. Bisher gibt es keine Heilung und keine Maßnahme, die das Ausbrechen von MS verhindern könnte. Viele Aspekte der Erkrankung sind derzeit noch ungeklärt. Auch die Krankheitsursache gilt als noch nicht gesichert.

Um Betroffene, meistens Mindestpensionsbezieher, finanziell unterstützen zu können, wurde ein MS – Therapiefond eingerichtet. Dieser Fond wird durch Mitglieder des LC –Tausendfüßler verwaltet und kommt nach Ansuchen, betroffener Personen, unkompliziert zur Auszahlung. Dadurch können sich die Betroffenen ihre eingeschränkte Mobilität erhalten bzw. wiedererlangen.

Veranstaltung in Bad Erlach:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

10.00 Uhr, Knirpse und Kindergarten

10.15 Uhr, Kinder U8 und U10

10.30 Uhr, Kinder U12 und U14

11.00 Uhr, Hauptlauf (5 und 10 km), Staffelberwerb

11.45 Uhr, Benefizwalk

Info unter http://www.lauftour.at/2013/index.shtml


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo