Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Berliner TeamstaffelVon Mittwoch bis Freitag (4. bis 6. Juni) findet jeweils ab 18 Uhr im nördlichen Bereich des Berliner Tiergartens die Berliner Wasserbetriebe 5x5 km Team-Staffel statt.

Insgesamt 5.312 Staffeln haben sich angemeldet (26.560 Teilnehmer). Am Mittwoch laufen 1.687 Staffeln, am Donnerstag 1.858 und am Freitag 1.767. Start, Ziel und Wechselbereich dieser Großveranstaltung befinden sich auf der Skulpturenwiese südlich des Kanzleramts an der Heinrich-von-Gagern-Straße.

Die Starts finden jeweils um 18.30 Uhr statt. Im Vorprogramm finden jeweils Bambiniläufe für Kinder bis zehn Jahre statt (Start 18 Uhr, Distanz: 800 m). Die meisten Staffeln stellt die Charité (180).

Das sportlichste Unternehmen ist Bombardier. Der Hersteller von Business-Jets, Regionalverkehrsflugzeugen und Schienenverkehrstechnik ist mit 51 Staffeln am Start, also mit 255 Läuferinnen und Läufern. Das ergibt bezogen auf die Mitarbeiterzahl von 400 in der Berliner Verwaltungsniederlassung des kanadischen Unternehmens einen Fitnessindex von über 50 Prozent.

Zunehmend stärker sind bei dieser Traditions-Staffel auch Ämter und Behörden sportlich aktiv. So tritt die Senatsverwaltung für Justiz mit 55 Staffeln an, die Deutsche Rentenversicherung ist mit 36 Staffeln am Start und die Bundesanstalt für Materialforschung mit 32 Staffeln. Seit Jahren dabei sind auch mehrere Staffeln des Bundesministeriums für Finanzen, diesmal mit 22 Staffeln, dazu verstärkt durch ihren Staatssekretär Werner Gatzer sowie durch die Skilangläuferin Nicole Fessel, Bronzemedaillengewinnerin bei den Olympischen Winterspielen von Sotschi mit der deutschen Langlauf-Staffel. Hintergrund: Das Bundesministerium der Finanzen zählt zu den bedeutendsten Förderern deutscher Spitzensportler, vor allem im Wintersport.

Foto (C) SSC Events

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo