Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Inzwischen ist es für viele ganz selbstverständlich, dass man online seine Lieblingsspiele nutzen und dabei mit etwas Glück sogar noch Geld gewinnen kann.

Man sieht häufig Werbung, zum Beispiel für einen Casino 25 Euro Bonus ohne Einzahlung, und kann erahnen wie sehr diese Branche gewachsen ist. Während in der Anfangszeit noch viele Spieler zurückhaltend waren und die Spielbank vor Ort bevorzugten, haben sich die Online Casinos mittlerweile so sehr etabliert, dass sie vielen Spielbanken ihre Kunden sogar schon abgeworben haben. 

Da das Spielen im Internet einen nach wie vor steigenden Zulauf hat, haben wir uns einmal näher die Entwicklung der Online Glücksspielbranche angesehen. Wer sich generell für Casinospiele interessiert, kann übrigens auch die Geschichte der Spielkarten nachlesen. Wir begeben uns jetzt aber erstmal zu den Anfängen des Online Glücksspiels.

Die Ursprünge der Online Casinos 

Die Geschichte der Online Spielbanken ist noch gar nicht so alt. Angeblich wurde die erste Software für ein Online Glücksspiel 1994 entwickelt. Das hatte aber noch nichts mit den Glücksspielplattformen zu tun, die wir heute kennen. Die damalige Webseite hatte den Titel Planet Bingo und genau darum ging es, nämlich um Bingo. Ein anderes Spiel wurde hier nicht angeboten, aber immerhin war es sowohl über das Internet als auch über ein Handy, das WAP-fähig war, nutzbar. 

1998 wurde Planet Bingo an Sportingbet verkauft. Dieses britische Glücksspielunternehmen blieb aber nicht der einzige Anbieter, denn in kurzer Zeit entwickelten sich einige Plattformen, die sich mit Glücksspielen beschäftigten. Darunter war zum Beispiel auch Microgaming mit seiner Quickfire-Plattform. Zu Beginn des neuen Jahrtausends kam noch einmal eine große Menge an Anbietern auf den Markt, die sich auf das Glücksspiel im Internet konzentrierten und darauf verzichteten, ebenfalls Casinos vor Ort zu betreiben. Seitdem geht die Entwicklung dieser Branche weiter bergauf und es ist noch kein Ende dieses Trends in Sicht. Wer sich mit Online Casinos noch gar nicht näher beschäftigt hat, kann eine schrittweise Anleitung für Casino-Anfänger nutzen, um den optimalen Einstieg zu bekommen. 

Das zunehmende Wachstum der Online Casinos 

Seit der Jahrtausendwende hat die Zahl der Online Spieler drastisch zugenommen. Entsprechend hat sich auch die Zahl der Anbieter deutlich erhöht. Zu den führenden Unternehmen gehört unter anderem auch Vegas Technology. Es hat Präsenzen für eine Vielzahl von Online Spielstätten auf allen Kontinenten entwickelt. Zu den bekanntesten Kunden gehören zum Beispiel Betsson, Unibet und 888. Wie auch die anderen Kunden von Vegas Technology sind diese Glücksspielplattformen sehr erfolgreich am Markt und begeistern ihre Nutzer mit Online Casinospielen, die über eine hochwertige Grafik und einen beeindruckenden Sound verfügen. Während Online Spielbanken bisher vor allem in den USA und Großbritannien erfolgreich waren, werden sie inzwischen auch in Osteuropa und Asien zunehmend genutzt. Die zuverlässige Software und die ausgereifte Technologie der virtuellen Spielotheken ermöglicht es, dass immer wieder neue Anbieter auf den Markt kommen. 

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Der Erfolg der Glücksspielplattformen

Wenn man sich anschaut, in welch kurzer Zeit die Online Casinos im Internet so erfolgreich geworden sind, fragt man sich schon, warum diese Entwicklung so sehr beliebt ist. Dafür gibt es sicherlich mehrere Gründe. Nicht zu unterschätzen sind die Spiele selber. Deren großer Vorteil ist, dass sie im Grunde genommen einfach zu verstehen und zu spielen sind. Der Ablauf des Spiels und die Regeln sind schnell zu erkennen oder zu lernen. Man muss sich nicht lange mit einem Game beschäftigen, um die Chance auf einen Gewinn zu haben. 

Vor allem die Slots bieten den Vorteil, dass man viele Titel spielen kann, ohne jeweils erst die Regeln im Detail zu studieren. Dadurch lassen sich diese Spiele auch in allen Ländern und Regionen problemlos anbieten, denn es werden auch keine besonderen Sprachkenntnisse verlangt, um mitspielen zu dürfen. 

Gerade die Eigenschaft, dass jeder Casinospiele spielen kann, macht einen weiteren wichtigen Aspekt aus, der dafür sorgt, dass die Games weltweit so beliebt sind. Beim Zocken zählt weder das Alter, mal abgesehen davon, dass Minderjährige keine Glücksspiele um Geld spielen dürfen, oder die Herkunft. Daher entdeckt an den Casinospielen nahezu jeder etwas, was ihn interessiert und fasziniert. Da diese Zielgruppe so umfangreich ist, haben Online Casinos es auch sehr leicht, sich und ihr Angebot zu bewerben und auf dem Markt zu platzieren. 

Armband Love Running

Die Zukunft der Online Spielbanken 

Nachdem wir uns jetzt mit der Entwicklung der Online Casinos beschäftigt haben, werfen wir noch einen Blick in die Zukunft. Es ist deutlich zu merken, dass das Spielen im Internet noch beliebter geworden ist. Vor allem das mobile Spielen auf dem Handy unterwegs hat durch die verbesserte Technik zunehmend für Begeisterung gesorgt und wird regelmäßig genutzt. Man kann daher davon ausgehen, dass sich der Glücksspielmarkt im Internet noch weiterentwickeln und an Beliebtheit gewinnen wird. Die Zukunft sieht für Glücksspielplattformen daher sicherlich sehr positiv aus.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo