Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Weinviertler Radcup - 3. Station: Hochstra&szlige Zistersdorf (20,4km)
Auch bem 3. Bewerb des Weinviertler Radcups gab es ein neues Siegerbild in dieser Saison. Nach Wilfried Krenn und Andreas Wagner war diesesmal Triathlet Jürgen Stastny-Babitsch (der an diesem Tag auch beim Großkruter Kellerberglauf eine gute Platzierung erreichte) der Schnellste. Er gewann das 20km Einzelzeitfahren souverän mit 1:40min Vorsprung vor Thomas Übelauer. Insgesamt nahmen 28 Athleten (davon 2 Damen) am Wettbewerb teil.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die Tour de Schrick 2009 geht am 12. September über die Radbühne des Weinviertels! Die Veranstaltung wird bereits zum 7. Mal statt finden und zählt zu den beliebtesten Rad-Events unserer Region. Um 15 Uhr fällt der Starschuß.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Nach nur wenigen Kilometern vom Ausgangspunkt Laa genießt man vom Galgenberg in Wildendürnbach einen herrlichen Ausblick auf die Laaer Ebene. Eingebettet in romantische Weinlandschaft ist die malerische Burgruine von Falkenstein bereits von Weitem sichtbar. Skurriles findet man im Nonseum in Herrnbaumgarten, von wo aus es über Poysdorf - der Stadt des Weines - durch die Weingärten zurück zum Start geht.

Wer mehr Radtouren sucht ist HIER genau richtig!

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Anlässlich der Radfahrprüfung am Ende der 4. Volkschulklassen sollen an alle Schüler der 4. Volkschulkassen (etwa 17.500) eine KinderRadkarte übergeben werden.

Ziel ist es, die Lust aufs Radfahren bei den Kindern - motiviert durch die bestandene Radfahrprüfung - zu verstärken und über die radbegeisterten Kinder auch die anderen Familienmitglieder zum geselligen, genussvollen miteinander Radeln auf Niederösterreichs Radrouten zu bewegen.

Das Radfahren ist ein großes Thema in Niederösterreich. Dabei geht es um das Radfahren als ideales Fortbewegungsmittel im Alltag - von zuhause zur Schule und zum Sportplatz -, das neben dem Beitrag zum Umweltschutz vor allem auch fit und gesund hält, Spaß macht und noch dazu eine ideale Freizeitbeschäftigung darstellt.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Diese sehr umfangreiche Fahrt ist mit einer vielfältigen Landschaft bestückt. Das Kamptal alleine ist schon einen Ausflug wert, die Stauseen vor Zwettl sind nicht zufällig sehr bekannt und das Weinviertel punktet alleine schon dadurch, dass der große Touristenansturm noch nicht stattgefunden hat.

Mehr Infos

Blogheim.at Logo