Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Kulm Kombi - Petra Keil am RadHeuer wurde erstmals auch ein Berglauf auf der selben Strecke wie beim Zeitfahren ausgetragen. Dadurch gab es die Möglichkeit am Berglauf teilzunehmen, am Einzelbergzeitfahren mit dem Rennrad oder MTB zu starten. Und es gab zwei Kombimöglichkeiten, entweder Run & Bike oder Rennrad/MTB.

Die großen Sieger heissen in der Run & BIke-Wertung Martin Konrad(SU Tri Styria) und Paula Knoll-Rumpl (RTT Passail). Martin Konrad bereits im Vorjahr auf der Platz 4 in der Rennrad-Einzelwertung gewinnt souverän den Berglauf und sichert sich mit Platz 6 im Einzelzeitfahren souverän den Run&Bike-Titel.

Paula Knoll-Rumpl, ebenfalls bereits nach dem Berglauf in Führung, kann mit Rang 4 im Zeitfahren die "Kulmkaiserin" des Vorjahres Sabine Greipel um drei Minuten distanzieren. In der Wertung Rennrad und MTB siegen der Vorjahreszweite Roland Plank vor seinem Bruder Christoph Plank (MTB Club Oberwart), bei den Damen ist Petra Keil (Bike Center Schager) mit tollen einer grandiosen Gesamt-Zeit nicht zu schlagen.

Die Einzelsiege bei den Rennrädern fahren Petra Keil vor der 14. der Halbironman-WM-Starterin Angelika Stiegler und Vorjahressiegerin Madeleine Grüßer. Im Herrenrennen ging es ganz eng zu. Gleich 5 Starter blieben innerhalb von 23 Sekunden. Auf Platz 1 Mario Vollmann (ASVÖ-Radl-Eck Cycling) vor Wolfgang Marcher (Agrana) und Johann Taucher (ebenfalls ASVÖ Radl-Eck-Cycling), damit sichert sich ASVÖ-Radl-Eck Cyling auch die Mannschaftswertung!

Im Berglauf war Martin Konrad nicht zu schlagen, der zweitplatzierte Oliver Pendl verliert über eine Minute auf den Sieger, starker 3. Karl Berghofer (TSV Hartberg), der auch in der Run&Bike-Wertung hinter Martin Konrad 2. wird. Bei den Damen siegt Paula Knoll-Rumpl klar vor Sabine Greipel!

Alle Einzelergebnisse und Fotos unter www.lauffestival.com/kulm!

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

{phocagallery view=category|categoryid=464|limitstart=2|limitcount=5}


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo