Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Foto (C) Bernegger Kalk TrophyIm Rahmen der Kalk Trophy am 14. September 2013 – dem Mountainbike und Berglauf-Event zum Pfaffenboden-Steinbruch in Molln – gibt’s es wieder ein Programm für die gesamte Familie.

Bei der Tunnel-Wanderung durch den „Elfi-Tunnel“ kann man den Steinbruch zu Fuß „erwandern“ und gleichzeitig entlang der Strecken die Sportlerinnen und Sportler bei ihren Höchstleistungen anfeuern.

Zu Fuß durch den „Elfi-Tunnel“
Alle wanderfreudigen Liebhaber des Steyrtals sind herzlich eingeladen, im Rahmen der gleichzeitig stattfindenden Tunnel-Wanderung zum Pfaffenboden-Steinbruch zu gehen. Der längste Tunnel-Oberösterreichs ist dafür ausnahmslos zwischen 10 und 13 Uhr für Wanderer geöffnet. Los geht’s am Gelände der Firma Bernegger in Molln. Die Gehzeit zum Steinbruch beträgt etwa 1,5 Stunden führt über 5 Kilometer und 700 Höhenmeter – davon 3,5 Kilometer unter Tag bei durchgehend 15 Prozent Steigung.

Belohnung für Steinbruch-Bezwinger
Jeder, der den Pfaffenboden-Steinbruch zu Fuß erreicht, erhält als Belohnung einen Gutschein für ein Gratis-Essen und ein Getränk im Rahmen der Siegerehrung im Tal. Erstmals findet der gemütliche Teil der Kalk Trophy, die Verpflegung aller Teilnehmer und Besucher und die Siegerehrung, im Tal, im neuen Werkstätten- und Logistikzentrum der Firma Bernegger, statt. Den kleinsten Besuchern stehen dort eine Hüpfburg und eine Muldenkipper-Rutsche zur Verfügung.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo