Planet Earth Run - Laufevent

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

1500m-Läufer Andreas Vojta verzichtete auf einen Start beim heute stattfindenen Diamond Leauge Meeting in Birmingham.

Der 24-Jährige Olympiateilnehmer war für den 1.500-Meterbewerb gemeldet, zog aber seine Meldung kurzfristig zurück. Vojta will sich auf die in Kürze stattfindene Universiade in Kazan vorbereiten, wo er über die 800-Meter-Distanz starten wird.

Den Bewerb in Birmingham gewann der Äthiopier Aman Wote in 3:35,99 Minuten. Positive Neuigkeiten gibt es von Nachwuchs-Leichtathlet Lukas Wirth: Der Stabhochspringer verbesserte bei einem Meeting in Mannheim (Deutschland) den U-20 Landesrekord auf 5,15 Meter.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo