Anti Corona Run

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Beim 11. Xiamen Marathon lief der Äthiopier Negari Terfa mit 2:07:32 Stunden die erste starke Marathonzeit im Jahr 2013.

Damit blieb Terfa auch fünf Sekunden unter dem bisherigen Streckenrekord des Kenianers Peter Kamais. Auch bei den Damen ging der Sieg an Äthiopien: Fatuma Sado blieb mit 2:27:35 Stunden als einzige Athletin unter 2:30 Stunden.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo