Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Innsbrucker Nightrun

Innsbruck von einer schönen Seite erleben. Volksfeststimmung in den abendlichen Straßen der Stadt.

Eine abwechslungsreiche, homologierte Strecke, vorbei an Sehenswürdigkeiten wie Annasäule und Goldenem Dachl, über die Innbrücke – die Nordkette vor Augen – in den Waltherpark. Den Inn entlang bis zur Wende, zurück über den Rennweg, vorbei an Landestheater, Hofburg und Schwarzmanderkirche bis zum Ziel am Sparkassenplatz.

Trommelbegleitung und beleuchtete Riesenballons an der Strecke. Und das eine, zwei oder fünf Runden lang, denn je nach Lust und Laune kann zwischen drei Distanzen (4,22 km, 8,44 km und 21,1 km) gewählt werden. Wobei in allen Längen auch angemeldete 2er Teams gewertet werden. Start 20. September, 19 Uhr.

Anmeldung und Infos unter www.innsbrucker-nightrun.at


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo