Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Rund 1.400 Läufer- und Läuferinnen waren bei der 2. Auflage der LCC-Eisbärlaufserie am Start!

Ein derart großes Starterfeld war noch nie zuvor bei einem Eisbärlauf im Wiener Prater am Start. Rund 350 bewältigten erfolgreich die Halbmarathondistanz. Die Tagessiege holte sich ein Läufer aus der Slowakei und eine Deutsche Läuferin.

Der Slowake Michal Puskar setzte sich nach 1:14:59 Stunden knapp vor dem Niederösterreicher Wolfgang Wallner durch. Nur kurze Zeit später lief mit Julia Viellehner die schnellste Dame über die Ziellinie. Die Siegerin des München Marathons benötigte für die 21,1 km nur 1:16,37 Stunden.

Über 500 Impressionen vom Eisbärlauf sind in unserer MEDIATHEK online.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo