Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Rund 17.500 Frauen und Mädchen waren Teil der 35. Auflage des AVON Frauenlaufs in Berlin.

Damit ist das Laufevent in der deutschen Hauptstadt auch 2018 der größte Frauenlauf Deutschlands. Der Startschuss fiel auf der Straße des 17. Juni. Danach führte die Strecke durch einen Teil des Tiergartens. Neben dem Hauptbewerb über 10 km gab es auch einen Lauf über 5 km. Beide Distanzen konnte auch walkend absolviert werden.

Hochklassiges 10 km-Feld

Nicht nur die Quantität des Teilnehmerfeldes konnte sich in Berlin sehen lassen, sondern auch die Qualität. So war der Hauptlauf gespickt mit zahlreichen deutschen Spitzenläuferinnen, wie etwa Fate Tola, die eine Marathonbestzeit von 2:25:14 Stunden auf ihrer Vita hat und damit natürlich die Topfavoritin im Feld war. Ebenfalls am Start stand die amtierende deutsche Marathon-Meisterin Fabienne Amrhein. Sie sicherte sich erst vor einem Monat in Düsseldorf mit persönlicher Bestzeit von 2:32:34 diesen nationalen Titel. Mit 10.000-Meter-Läuferin Deborah Schöneborn war zudem eine richtige Spezialistin für diese Distanz am Start. Eine ebenfalls nicht unbekannte Teilnehmerin war die 52-jährige Uta Pippig, die früher als Profisportlerin die großen Städtemarathons in Berlin, Boston und New York gewann. Den Startschuss gab übrigens die die Siegerin der allerersten Auflage Charlotte Teske. Sie gewann sowohl die Premiere 1984 als auch die 2. Auflage ein Jahr danach.

Fate Tola wurde schlussendlich ihrer Favoritenrolle gerecht. Sie hatte nach 33:47 Minuten fast eine Minute Vorsprung auf Deborah Schöneborn, die wiederum Fabienne Amrhein eine Sekunde abnahm.

Den Frauenlauftag eröffneten aber heute die 10 km Walkerinnen und Nordic-Walkerinnen um 14:00 Uhr. Nach den Kinderläufen folgten die Lauf- und Walkingbewerbe über 5 km, ehe um 18:00 Uhr der Startschuss zum Hauptlauf über 10 km folgte.

25.000 Euro des Startgeldes wurden heuer an die Berliner Krebsgesellschaft gespendet.

Ergebnisse AVON Frauenlauf Berlin 2018 - Top 20 Damen

RangNameVereinZeit
1 Fate Tola Hannover Athletics 00:33:47
2 Deborah Schöneborn LG Nord Berlin 00:34:41
3 Fabienne Amrhein MTG Mannheim 00:34:42
4 Luisa Boschan LG Nord Berlin 00:36:04
5 Paulina Grzegórzek Raz Szczecin / FlyPark Team 00:36:21
6 Anna Plinke 00:37:23
7 Mayada Al Sayad Fortuna Marzahn 00:37:51
8 Agnieszka Kibiersza SCC Berlin 00:39:33
9 Mareike Dottschadis LAC Olympia 88 Berlin 00:39:38
10 Annika Timm 00:40:17
11 Daniela Nuscheler 00:40:19
12 Annika Koil LTC Berlin 00:40:25
13 Julia Jägle 00:40:38
14 Katrin Bemowski 00:41:05
15 Amrei Konrad gotorun 00:41:15
16 Silke Dübbers Musketiere 00:41:42
17 Olga Suckau SCC Berlin 00:41:55
18 Catrin Schmitt 00:41:58
19 Yvonne Loock LG Prignitz 00:42:06
20 Wioletta Murawska 00:42:12

Alle Ergebnisse und Fotos

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo