Das große Laufbuch der Trainingspläne

SPORTNAHRUNG LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Foto (C) Merilley / pixelio.de

Sesam spielt in der Küche häufig als Öl eine besondere Rolle.

Das Sesamöl eignet sich besonders gut bei Salaten. Das angenehme nussige Aroma verleiht dem Salat eine feine Geschmacksnuance. Das uralte Gewürz sollte auf der Speisekarte eines Läufers nicht fehlen.

Denn ein 2 mm großer Sesam enthält nicht nur 50 - 60 Prozent Öl, sondern bis zu 30 % an Eiweiß und 16 % an Kohlenhydraten sowie Vitamin E und Vitamine der B-Gruppe. Kalium, Kalzium, Magnesium, Phosphor, Eisen und Zink sind erwähnenswerte Mineralstoffe und Spurenelemente. Der Kalziumgehalt übertrifft den einer Vollmilch gar um das Sechsfache (pro 100 g).

Foto ©Merilley  / pixelio.de


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo