Vienna Night Run

Der Erzberg wurde an diesem Wochenende bei den Erzberg Adventure Days zur großen Bühne für tausende Hindernisläufer.

Obstacle Races gibt es in Österreich mittlerweile wie Sand am Meer (oder wie Wölfe am Berg...), doch es gibt kaum einen Hindernislauf, der mit solch einem Ambiente beeindruckend kann wie der Erzberg Dirtrun. Denn als Strecke dient der spektakuläre namensgebende Erzberg.

Brutale 180 Meter

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag waren hunderte Wagemutige beim Erzberg Dirtrun aktiv. Der Samstag war der Tag der "Sprinter". Denn da wurde nicht nur der 8 Kilometer lange Hindernislauf ausgetragen, sondern auch der Vertical Iron Sprint.  Ein "nur" 180 Meter langer Lauf, der aber mit 92 Höhenmetern und Steigungen bis zu 97 Prozent brutal herausfordern war.https://vg06.met.vgwort.de/na/8c92f91cf6a34f7283c343e8565ffa36

Bis zu 40 Kilometer lang

Die Fans des Langstreckenlaufes hatten hingegen am Sonntag ihren großen Tag. Denn da gab es drei lange Laufstrecken. Die Königsdisziplin war der 40-Kilometerlauf. Ebenfalls im Programm waren der 16 km und der 24 km Dirtrun. Beim 40er mussten die Teilnehmer in Summe nicht nur zahlreiche Hindernisse überwinden, sondern mehr als 1.200 Höhenmeter. Dieses Rennen war definitiv um ein Vielfaches anspruchsvoller als ein Marathonlauf auf der Straße.

Die Sieger

Am Samstag wurde das Wochenende mit dem 8-Kilometerlauf und dem Iron Sprint eröffnet. Riesig war das Teilnehmerfeld über die 8 Kilometer. Mehr als 1.300 Läufer bestritten diese Distanz. Sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern wurde das Rennen von einem Teilnehmer dominiert. Schnellster Läufer war Daniel Buchegger, der mit 54:08 Minuten als einziger Teilnehmer die Stundenmarke knackte und fast acht Minuten Vorsprung hatte.

Fast zehn Minuten nahm Veronika Windisch sogar ihren ersten Verfolgerinnen ab. Die erfahrene Hindernisläuferin erreichte nach 1:06 Stunden das Ziel.

Den Iron Sprint gewannen unter lediglich 40 Startern Martin Höck und Katharina Götschl.

Am Sonntag wurde der Erzberg Dirtrun mit den weiteren Bewerben fortgesetzt.

Ergebnisse Erzberg DirtRun 2023 ➤ Herren

1 Buchegger Daniel 00:54:08
2 Fluch Karl eco-tec Photovoltaics GmbH 01:01:55
3 Krasser Gernot ES 01:01:56
4 Ernst Günter Team BADASS running 2 01:06:01
5 Pfingstner Gerd Crossfit Wildon M 01:06:09
6 Tremetzberger Manuel Team BADASS running 2 01:06:24
7 Machreich Philipp Team BADASS running 2 01:06:30
8 Zink Stefan Crossfit Wildon Mixed 01:06:41
9 Schmidt Jakob 01:06:53
10 Schinnerl Jakob Die 3 lustigen 4 01:08:13
11 Strahlhofer Anton Team Lamsi 01:09:25
12 Raumberger Martin Crossfit Wildon M 01:09:40
13 Seper Reinhard Crossfit Wildon M 01:09:57
14 Rom Gregor Pankl Racing 01:10:32
15 Pils Michael Team BADASS running 2 01:11:56
16 Pansi Andreas MP-Fit 01:12:16
17 Kropfreiter Lukas Technisches Büro Hödl 01:12:23
18 Scheibl Thomas bierdrangler 01:12:54
19 Petrik Sándor lächeln 01:13:10
20 Schneebauer Hannes LTV Köflach 01:13:45


Ergebnisse Erzberg DirtRun 2023 ➤ Damen

Pos Name Team Zeit
1 Windisch Veronika 01:06:50
2 Elbischger Selina der Quietscheentenclub 01:16:33
3 Götschl Katharina der Quietscheentenclub 01:16:34
4 Zöchling Lena Weißer Zoo 01:17:31
5 Deuring Claudia 01:18:10
6 Kadletz Kerstin Weißer Zoo 01:20:25
7 Liebmann Kerstin 01:22:59
8 Geissrigler Katrin 01:23:36
9 Roth Katharina Team BADASS running 01:23:41
10 Pock Barbara Team Hase 01:23:56
11 Sinnitsch Michaela Crossfit Wildon Mixed 01:24:37
12 Gruber Theresa 01:24:52
13 Wiacek Claudia AntennePowerTeam 01:24:55
14 Hutter Beatrice Austrian Rebels 01:26:45
15 Neumar Melanie 4 Beautys against the Beast 01:26:56
16 Berger Franziska 01:30:38
17 Leitner Andrea 01:31:52
18 Knapp Sophie Die 3 lustigen 4 01:35:31
19 Fritz Romina 01:38:53
20 Peterec Nadja 01:38:55

Alle Resultate und Bilder vom Erzberg DirtRun


Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps

  13.07.2024
     Obertauern Trailrun Summit
  13.07.2024
     Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
     Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Halle Triathlon & DM Swim & Run
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  17.08.2024
     OCR World Cup
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  07.09.2024
     Spartan Kaprun
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  26.09.2024
     Vienna Night Run
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Blaufränkischland Marathon
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo