SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Unfassbare Aktionen mehrerer Skitouren-Gruppen aus Deutschland sorgten in den vergangenen Tagen für unnötige Rettungseinsätze.

Was dem Hüttenwirt der "Neuen Bamberger Hütte" in den Kitzbüheler Alpen in den den vergangenen Tagen widerfahren ist, grenzt an einer respektlosen Verhöhnung. Denn der musste mehrmals die Bergrettung alarmieren, weil Urlauber aus Deutschland schlichtweg respektlos handelten.

Der Wirt der Hütte, Martin Aschauer, musste zwei Mal binnen kurzer Zeit Alarm schlagen. Beide Male waren es schlussendlich Suchaktionen, die nie hätten stattfinden dürfen.https://vg04.met.vgwort.de/na/fa1c5ce82026433193c1949f7ee54d9c

Skitourengeher ignorierten Anrufe des Hüttenwirts

Am ersten Vorfall war eine Skitourengruppe aus acht Personen beteiligt. Die Skitourengeher aus Bonn hatten ihr Gepäck am frühen Nachmittag mit einer Materialseilbahn zu der Hütte auf 1.756 Metern Höhe bringen lassen. Doch die Skitourengeher tauchten abends nicht auf.

Als sie um 19:30 Uhr noch immer nicht in der Hütte waren und auch kein Kontakt zur Gruppe hergestellt werden konnte, alarmierte der Hüttenwirt die Rettungskräfte: "Sie haben sich nicht mehr gemeldet, ich selbst konnte sie telefonisch mehrmals nicht erreichen", so der Hüttenwirt gegenüber der Kronen-Zeitung.

"Ausgebildeter Skitourenführer" sorgte für Chaos

Da sich in der Gruppe großteils Anfänger befanden, dachte Martin Aschauer, dass sich diese beim Zustieg zur Hütte verstiegen haben. Zuletzt wurden sie um 15:15 Uhr von anderen Personen gesichtet.

Als bereits die Rettungskräfte im Einsatz waren, tauchte die Gruppe um 21 Uhr in der Hütte auf. Einige Mitglieder der Gruppe waren erschöpft, aber allesamt unverletzt. Sie hatten sich, wie vermutet, im Zustieg zur Hütte verstiegen und mussten in der Folge doppelt so viele Höhenmeter wie geplant zurücklegen. Zudem hatten sie einen lawinengefährdeten Hang gequert.

Angeblich war die Gruppe mit einem ausgebildeten Skitourenführer unterwegs. Demnach hätte es zu diesem Vorfall nie kommen dürfen.

Gruppe sah keinen Grund für Kontakt

Was den Hüttenwirt aber sauer aufstößt: Die Gruppe sah kein Bedürfnis, den Hüttenwirt während der Tour über ihre Probleme zu informieren. Hätten die dem Hüttenwirt mitgeteilt, dass sie wohlauf sind und zu spät kommen, hätte dieser nie die Einsatzkräfte alarmieren müssen.

 

Münchner blieben einfach zu Hause

Doch eine Skitouren-Gruppe aus München konnte der Absurdität noch eines drauf setzen. Denn eine Gruppe aus vier Personen buchte eine Übernachtung in der Neuen Bamberger Hütte. Sie erschienen aber nie. Auch auf telefonische Anrufe reagierten sie nicht. Auch nach ihnen suchte die Bergrettung.

Erst einige Stunden später konnte der Hüttenwirt eine Person der Gruppe telefonisch erreichen. Die Antwort des Kunden: Sie hatten sich kurzfristig anders entschieden und wollten in München bleiben. Storniert hatten sie die Buchung aber nicht. Sie sahen auch keinen Anlass dazu, den Hüttenwirt über ihr Nicht-Erscheinen zu kontaktieren.

Zum Glück gibt es aber immer wieder auch positive Erlebnisse auf Bergen, wie etwa diese herausragende Leistung eines Salzburgers:


Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps [Promotion]

  21.04.2024
      GISA-Duathlon Halle
  27.04.2024
      Biberacher Straßenlauf
  01.05.2024
      Leobersdorfer Brückenlauf
  12.05.2024
      Salzburg Marathon
  18.05.2024
      Predator Race
  18.05.2024
      Kreuzegg Classic
  26.05.2024
      Dreiländerlauf
  31.05 - 02.06.2024
      Hochkönigman
  02.06.2024
      Berlin Triathlon
  07.06.2024
      Der Lauf für seelische Gesundheit
  08.06.2024
      Vogelsberger Vulkan-Trail
  09.06.2024
      Tölzer Triathlon
  15.06.2024
      Tschirgant SkyRun
  15.06.2024
      Prambachkirchner 12-Stunden-Benefizlauf
  16.06.2024
      VR Bank Triathlon Heilbronn
  22.06.2024
      Austria eXtreme Triathlon
  23.06.2024
      Hofer Trail Lauffestival
  28.06 + 29.06.2024
      Kaiserkrone
  29.06 + 07.09.2024
      Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
      EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
      Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
      Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
      Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
      Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
      Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
      Montreux Trail Festival
  21.07.2024
      Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
      KAT100 by UTMB
  11.08.2024
      Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
      Thiersee Triathlon
  18.08.2024
      DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
      Red Castle Run
  25.08.2024
      Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
      Seeuferlauf
  25.08.2024
      Kärnten Läuft
  25.08.2024
      Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
      Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
      Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
      Münster Marathon
  14.09.2024
      LE-Laufevent
  14.09.2024
      Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
      The Muddy Älbler
  21.09.2024
      Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
      Buckltour
  03.10.2024
      Berlin-Marsch
  05.10.2024
      Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
      Krebsforschungslauf
  05.10.2024
      Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
      4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
      Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
      3-Länder-Marathon
  13.10.2024
      Graz Marathon
  20.10.2024
      Wolfgangseelauf
  27.10.2024
      Röntgenlauf
  09.11.2024
      Kyburglauf
  16.11.2024
      Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
      Steinhölzlilauf
  08.12.2024
      Klosterneuburger Adventlauf
       über 12.000 weitere Events anzeigen

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo