SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die 100er Funifor-Bahn am Kaunertaler Gletscher wird im Dezember 2019 eröffnet.

Die Kabinenbahn bietet Platz für 100 Personen und befördert die Fahrgäste in weniger als vier Minuten auf eine Höhe von 3.113 Metern.

3 neue Pisten am Kaunertaler Gletscher

In Summe wurden 10,3 Millionen Euro in die neue Seilbahn investiert. Die Talstation ist barrierefrei zugänglich und befindet sich direkt neben dem Parkplatz des Kaunertaler Gletscherskigebietes. Dank der Falginjochbahn wurde das Skigebiet zudem um drei weitere Pisten erweitert, davon jeweils eine blaue, eine rote und eine schwarze Piste.

Energiegewinnung bei der Abfahrt

Die Funifor-Bahn befördert alle zehn Minuten rund 100 Fahrgäste auf das Gletscherskigebiet auf über 3.000 Metern Höhe. Dank eines Doppelseilsystems ist die Anlage auch bei starkem Wind risikofrei betriebsbereit. Das 2.000 Meter lange Seil wird durch zwei Stützen stabilisiert, sodass der Bau der Anlage nur eine geringe Fläche an Boden beansprucht. Die Bremsenergie bei der Abfahrt wird zudem zur Energiegewinnung genutzt.

Alle Details zum Kaunertaler Gletscher


Kommentar schreiben