Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Zeitnehmung beim Weintraubenlauf

Die Zeitnehmung erfolgt per SAIKO Sport-Timing Chipzeitmessung.

Beim WTL ist es auch möglich, mit Eigenchips zu starten. Hierzu müssen Sie lediglich bei der Online-Voranmeldung Ihre Chipnummer bekanntgeben.

Eine Nachmeldung am Veranstaltungstag mittels Eigenchip ist nicht möglich!!!

Zeitnehmung SAIKO Sport Timing:

Alle Teilnehmer, die keinen eigenen Chip besitzen, erhalten bei der Startnummernausgabe gegen 10,- € (7,- € Pfand + 3,- € Miete) einen SAIKO-Timing Chip. Eigenchip werden nur bei Online-Voranmeldung über fitlike.at akzeptiert! Ohne Chip am Fuß KEINE Zeitnahme! Das Pfand wird bei Abgabe des Einweg-Chips bis spätestens 1 Stunde nach dem Lauf wieder rückerstattet.

Bei den Kinderbewerben werden blaue SAIKO-Timing Chip ausgegeben. (Vom Veranstalter wird dafür KEIN Pfand und  KEINE Chipmiete eingehoben.) Die Chip sind nach dem Zieleinlauf sofort abzugeben, andernfalls müssen vom Veranstalter 10,- Euro verrechnet werden.

Bei den Kinderbewerben (Mini-WTL bzw. Junior-WTL) werden blaue SAIKO Timing Chip ausgegeben (vom Veranstalter wird dafür KEINE Kaution und KEINE Chipmiete eingehoben). Blaue SAIKO Timing Chip sind nach den Zieleinlauf sofort abzugeben. Nicht abgegebene Chip müssen vom Veranstalter mit 20,- Euro verrechnet werden. Ein Start mit Eigenchip ist beim Kinderlauf nicht möglich.

Die Ergebnislisten werden im Internet veröffentlicht.

>>> www.fitlike.at

SAIKO


Kommentar schreiben


Partnerveranstaltung:Mammutlauf 2019