Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Für einen erfolgreichen Triathlon-Auftakt ins internationale Jahr sorgte am Samstag Romana Slavinec.

Bei der Wintertriathlon Europameisterschaft in Otepää (EST) konnte die sechsfache Staatsmeisterin im Wintertriathlon die Bronzemedaille erringen. Gold holte die Russin Olga Parfinenko.

„Das Starterfeld war zwar sehr klein, aber mit den russischen Athletinnen auf keinen Fall minder hochwertig“, freut sich Slavinec über ihren 3. Platz und blickt damit positiv auf die Wintertriathlon Weltmeisterschaft in Zeltweg (12.-14. Februar 2016). Der Sieg ging wie auch im letzten Jahr an die Russin Olga Parfinenko.

Ergebnis ETU Wintertriathlon Europameisterschaft, Otepää

(6 km Crosslauf, 10 km MTB, 8 km Skilanglauf)

1. Olga Parfinenko (RUS), 1:23:21 h

2. Yulia Surikova (RUS), 1:25:10 h

3. Romana Slavinec (Kolland Topsport Asics Gaal, STMK), 1:27:35 h

 


Kommentar schreiben