Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Nachdem vergangenes Wochenende mit dem Ironman Kärnten in Österreich die größte Triathlon-Veranstaltung ausgetragen wurde, folgte nun mit dem Ironman Thun die größte Triathlon-Veranstaltung in der Schweiz.

Denn rund 2.000 Triathleten und Triathletinnen nahmen an dem Langdistanz-Rennen im Schweizer Kanton Bern teil. Nach der Ironman bis 2019 23-mal in und um Zürich ausgetragen wurde, war es nun nach 2021 die zweite Durchführung in Thun.

Die Strecke beim Ironman Thun

Das Rennen des Ironman Thun 2022 wurde früh morgens im glasklaren Thunersee gestartet. Nach einer 3,8 Kilometer langen Rennstrecke zeigte nun die 180 Kilometer lange Radstrecke über zwei Runden viele schöne Seiten der Region. Abschließend folgte der Marathonlauf entlang des Seeufers, über die Aare und durch die Altstadt von Thun, ehe nach rund acht Stunden die ersten Profis das Ziel beim Schloss Thun erreichten.

Ryf triumphiert erneut

Das die Strecke extrem schnell ist, bewiesen die Profis erst vergangenes Jahr bei der Thun-Premiere. Damals sorgten Jan van Berkel und Daniela Ryf für Heimsiege. Seriensiegerin Ryf gelang mit 8:32:36 Stunden eine Zeit deutlich unter neun Stunden (die Schwimmstrecke war allerdings etwas kürzer). Jan van Berkel, der auch 2018 und 2019 in Zürich triumphierte, blieb mit 7:39:41 Stunden als einer von insgesamt sechs Athleten unter acht Stunden.

Erwartungsgemäß war Lokalmatadorin Daniela Ryf auch bei der zweiten Thun-Auflage nicht zu biegen. Nach 8:59:05 Stunden hatte sie im Profi-Rennen über 26 Minuten Vorsprung auf die Belgierin Alexandra Tondeur.

In Summe waren nur vier männliche Teilnehmer schneller als Ryf. Das Rennen der Herren gewann der Deutsche Leif Schröder-Groeneveld in 8:42:48 Stunden.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Ergebnisse Ironman Switzerland Thun 2022 ➤ Damen Pro

PosNameNat.Zeit
1 Daniela Ryf CH 08:59:05
2 Alexandra Tondeur BE 09:25:57
3 Heini Hartikainen FI 09:27:01
4 Nina Derron CH 09:29:32
5 Jenny Schulz DE 09:31:18
6 Kristin Liepold DE 09:32:37
7 Katharina Wolff DE 09:36:50
8 Tara Grosvenor GB 09:40:41
10 Antonina Reznikov IL 09:59:12

Ergebnisse Ironman Switzerland Thun 2022 ➤ Herren: Top 20

PosNameNat.Zeit
1 Leif Schröder-Groeneveld DE 08:42:48
2 Bert Jammaer BE 08:50:14
3 Andrew Woodroffe GB 08:53:48
4 Livio Bieler CH 08:58:00
5 Arne Devliegher BE 09:00:03
6 Patrick Cometta CH 09:00:33
7 David Hörth DE 09:03:50
8 Dennis Laerte BE 09:07:31
9 Martin Buerssner DE 09:10:07
10 David Clark AU 09:11:54
11 Gabriel Chavanne CH 09:18:04
12 Victor Rios Palomares ES 09:18:37
13 Nicolas Rohde DE 09:19:05
14 Stephan Lowiner CH 09:19:52
15 Raphael Schertenleib CH 09:20:06
16 Florent Ferrara CH 09:20:29
17 Jérôme Baud FR 09:21:12
18 Gaétan Marquilly FR 09:22:06
19 Florian Kaufmann CH 09:25:48
20 Stefan Vogler CH 09:26:05

Alle Resultate und Bilder vom Ironman Switzerland Thun


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo