LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Höchster Berg des Kantons

25 Ergebnisse - zeige 1 - 20
1 2
Sortierung
 
Dufourspitze - ein 4634 Meter hoher Berg in Schweiz (Wallis). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Walliser Alpen. In den Alpen ist der Berg einer von insgesamt 82 Viertausendern. In Schweiz bildet die Dufourspitze den höchsten Punkt des Landes. In der Gebirgsgruppe Walliser Alpen nimmt die Dufourspitze den höchsten Punkt ein. Der Berg wurde erstmals im Jahr 1855 erfolgreich bestiegen.
Höhe
4634 Meter
Bundesland
 
Finsteraarhorn - ein 4274 Meter hoher Berg in Schweiz (Bern und Wallis). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Berner Alpen. In den Alpen ist der Berg einer von insgesamt 82 Viertausendern. Der Finsteraarhorn ist der höchste Gipfel im Kanton Bern. In der Gebirgsgruppe Berner Alpen nimmt das Finsteraarhorn den höchsten Punkt ein. Der Berg wurde erstmals im Jahr 1812 erfolgreich bestiegen.
Höhe
4274 Meter
Bundesland
 
Hot
Piz Bernina - ein 4049 Meter hoher Berg in der Schweiz (Graubünden). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Bernina-Alpen. In den Alpen ist der Berg einer von insgesamt 82 Viertausendern. Der Piz Bernina ist der höchste Gipfel im Kanton Graubünden. In der Gebirgsgruppe Bernina-Alpen nimmt der Piz Bernina den höchsten Punkt ein. Der Berg wurde erstmals im Jahr 1850 erfolgreich bestiegen.
Höhe
4049 Meter
Bundesland

Dammastock

Berg
 
Dammastock - ein 3630 Meter hoher Berg in der Schweiz (Uri und Wallis). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Urner Alpen. Der Dammastock ist der höchste Gipfel im Kanton Uri. In der Gebirgsgruppe Urner Alpen nimmt der Dammastock den höchsten Punkt ein. Der Berg wurde erstmals im Jahr 1864 erfolgreich bestiegen.
Höhe
3630 Meter
Bundesland
 
Tödi (Piz Russein) - ein 3614 Meter hoher Berg in der Schweiz (Glarus und Graubünden). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Glarner Alpen. Der Tödi (Piz Russein) ist der höchste Gipfel im Kanton Glarus und Graubünden. In der Gebirgsgruppe Glarner Alpen nimmt der Tödi (Piz Russein) den höchsten Punkt ein. Der Berg wurde erstmals im Jahr 1824 erfolgreich bestiegen.
Höhe
3614 Meter
 
Rheinwaldhorn - ein 3402 Meter hoher Berg in der Schweiz (Tessin und Graubünden). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Adula-Alpen. Das Rheinwaldhorn ist der höchste Gipfel im Kanton Tessin. In der Gebirgsgruppe Adula-Alpen nimmt das Rheinwaldhorn zudem den höchsten Punkt ein. Der Berg wurde erstmals im Jahr 1789 erfolgreich bestiegen.
Höhe
3402 Meter
 
Ringelspitz - ein 3247 Meter hoher Berg in der Schweiz (St. Gallen und Graubünden). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Glarner Alpen. Der Ringelspitz ist der höchste Gipfel im Kanton St. Gallen.
Höhe
3247 Meter

Titlis

Berg
 
Titlis - ein 3238 Meter hoher Berg in der Schweiz (Obwalden und Bern). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Urner Alpen. Der Titlis ist der höchste Gipfel im Kanton Obwalden.
Höhe
3238 Meter
Bundesland
 
Sommet des Diablerets - ein 3210 Meter hoher Berg in der Schweiz (Waadt und Wallis). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Waadtländer Alpen. Der Sommet des Diablerets ist der höchste Gipfel im Kanton Waadt.
Höhe
3210 Meter
Bundesland
 
Rotstöckli - ein 2901 Meter hoher Berg in der Schweiz (Nidwalden und Obwalden). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Urner Alpen. Der Rotstöckli ist der höchste Gipfel im Kanton Nidwalden.
Höhe
2901 Meter

Bös Fulen

Berg
 
Bös Fulen - ein 2801 Meter hoher Berg in der Schweiz (Schwyz und Glarus). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Glarner Alpen. Der Bös Fulen ist der höchste Gipfel im Kanton Schwyz.
Höhe
2801 Meter
Bundesland

Säntis

Berg
 
Säntis - ein 2502 Meter hoher Berg in der Schweiz (Appenzell und St. Gallen). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Appenzeller Alpen. Der Säntis ist der höchste Gipfel im Kanton Appenzell. In der Gebirgsgruppe Appenzeller Alpen nimmt der Säntis den höchsten Punkt ein.
Höhe
2502 Meter

Vanil Noir

Berg
 
Vanil Noir - ein 2389 Meter hoher Berg in der Schweiz (Freiburg und Waadt). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Freiburger Voralpen. Der Vanil Noir ist der höchste Gipfel im Kanton Freiburg und Waadt. In der Gebirgsgruppe Freiburger Voralpen nimmt der Vanil Noir den höchsten Punkt ein.
Höhe
2389 Meter
Bundesland
 
Brienzer Rothorn - ein 2350 Meter hoher Berg in der Schweiz (Bern und Luzern und Obwalden). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Emmentaler Alpen. Das Brienzer Rothorn ist der höchste Gipfel im Kanton Luzern. In der Gebirgsgruppe Emmentaler Alpen nimmt das Brienzer Rothorn den höchsten Punkt ein.
Höhe
2350 Meter

Wildspitz

Berg
 
Wildspitz - ein 1580 Meter hoher Berg in der Schweiz (Schwyz und Zug). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Schwyzer Alpen. Der Wildspitz ist der höchste Gipfel im Kanton Schwyz.
Höhe
1580 Meter
Bundesland
 
Chasseral Quest - ein 1552 Meter hoher Berg in der Schweiz (Neuenburg und Bern). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Jura. Der Chasseral Quest ist der höchste Gipfel im Kanton Neuenburg und Bern.
Höhe
1552 Meter
Bundesland

Hasenmatt

Berg
 
Hasenmatt - ein 1445 Meter hoher Berg in der Schweiz (Solothurn). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Jura. Der Hasenmatt ist der höchste Gipfel im Kanton Solothurn.
Höhe
1445 Meter
Bundesland
 
Mont Raimeux - ein 1302 Meter hoher Berg in der Schweiz (Jura und Bern). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Jura. Der Mont Raimeux ist der höchste Gipfel im Kanton Jura.
Höhe
1302 Meter
Bundesland
 
Schnebelhorn - ein 1292 Meter hoher Berg in der Schweiz (Zürich und St. Gallen). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Appenzeller Alpen. Das Schnebelhorn ist der höchste Gipfel im Kanton Zürich.
Höhe
1292 Meter
 
Hinteri Egg - ein 1169 Meter hoher Berg in der Schweiz (Basel-Landschaft). Der Berg befindet sich in der Gebirgsgruppe Jura. Der Hinteri Egg ist der höchste Gipfel im Kanton Basel-Landschaft.
Höhe
1169 Meter
25 Ergebnisse - zeige 1 - 20
1 2
Resultate pro Seite:
Blogheim.at Logo