Virtual Run Challenge

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Hollenburglauf Maria RainVLC: Traumwetter und Streckenrekord beim 8. Int. Hollenburglauf in Maria Rain mit über 350 Startern.

Am Pfingstsamstag, dem 7. Juni, endete mit der Siegerehrung ein Lauffest für Jung und Alt bei Kaiserwetter. Dabei lud der 8. Int. Hollenburglauf über 350 laufbegeisterte AthletInnen aus 4 Nationen zu Kinder- und Jugendbewerben, Panoramalauf, Volkslauf und einem Gesundheitslauf mit Nordic Walking Bewerb ein.

Den Tagessieg bei den Herrn holte sich Michael Wadl (LAC Klagenfurt) in 24:44 Minuten souverän vor Christian Eberdorfer (25:08).

Bei den Damen zeigte sich Lisa Perterer (HSV Triathlon Kärnten) in Topform und gewann mit neuem Streckenrekord den Hollenburglauf in (25:36) klar vor Sabine Kozak (28:20).

Die Klassensieger vom 8. Int. Hollenburglauf

M-Allg.Kl.  Wadl Michael

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

W-Allg.Kl. Perterer Lisa

W-30 Rieberer-Murer Wiltrud

M-30 Mak Friedrich

M-35 Pall Mario

W-35 Mesotitsch Bettina

M-40 Eberdorfer Christian

W-40 Kozak Sabine

M-45 Andrejcic Arno

W-45 Azman Andrea

M-50 Kozak Erwin

W-50 Treffner Ottmar

M-55 Fuchs Ernst

W-55 Pudgar Erna

M-60 Sgaga Wilhelm

W-60 Boschi Gerda

M-65 Schistl Gottfried

W-65 Wedenig Edith

M-70 Linzer Benno

M-75 Gruber Otto

Nordic Walking: 1. Illitsch Ewald

Nordic Walking: 2. Trattnig Claudia

Mannschaftswertung:

Austria 1 (Mario Pall, Günther Vidreis, Micheal Wadl)

Gesunde Gemeinde Cup Wertung:

Hollenburglauf 7,3 km: 1.GG Ebenthal (Robert Zwipp, Klement Plank, Mario Hubmann)

Panoramalauf 4,3 km NW:

1.GG WFV Finkenstein (Doris Reiter, Brigitte Mokre, Manuel Plankensteiner)

Maria Rainer Tagessieger: Gatti Alexander u. Tributsch Astrid


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo