Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die Kinder in Erwartung des Schwimmstarts zum Kids-Triathlon.Zu einem Event der besonderen Art gestaltete sich das vom Trauner Ausstellungs- und Werbering (TAW) und dem 1. Trauner Union Schwimm-Club (1. USC) veranstaltete „Traun bewegt“ Pfingst-Wochenende. Über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer beteiligten sich an den mehr als gelungenen Veranstaltungen.

Den am Freitag abgehaltenen Businesslauf entschied Thomas Teufel vom Team Optik Wochermeier für sich. Bei den Damen gewann zum zweiten Mal Laetitia Pibis vom Team LASKA. Der Samstag gehörte den Kindern und diese stürzten sich mit Begeisterung in den Kids-Triathlon. Alle Teilnehmer/innen wurden mit einer Finishermedaille ausgezeichnet.

Am Sonntag wurde der Traun Triathlon mit einer 200 Jahre alten Kanone des Trauner Schützenkorps eingeleitet. Mit als 300 Teilnehmern war die Veranstaltung restlos ausgebucht. Der Sieger des 3. Traun Triathlon heißt Karl Prungraber. Mit neuem Streckenrekord von 1:06:06 triumphierte er vor Tom Curtis und Benjamin Klingler.

Rund 80 freiwillige Helfer sowie 20 Einsatzkräfte der Exekutive, der Wasserrettung, dem Roten Kreuz und viele andere sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

{phocagallery view=category|categoryid=318|limitstart=1|limitcount=3}

Fotos ©TAW


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo