Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Mattighofner SparkassenstadtlaufVLC: Am 26. April 2014 ging der Mattighofener Sparkassen-Stadtlauf wieder über die Bühne.

Der Bewerb zählt zum Volkslauf-Cup, sowie auch zum innviertlerisch-bayrischen Grenzland-Cup. Da man heuer, entgegen der Wettervorschau, mit strahlend schönem Wetter gesegnet war, konnten die Organisatoren  mit 401 gewerteten Startern (2013 waren es 309 Starter) einen neuen Teilnehmerrekord verbuchen.

Die Strecke des Hauptlaufs ist mit gesamt etwa 120 Höhenmetern auf 10 Kilometer Streckenlänge zwar stellenweise etwas knackig, aber auch sehr schön und anspruchsvoll. Die positiven Rückmeldungen nach dem Lauf bestätigen dem Veranstalterteam immer wieder, dass es den Sportlern bei ihnen gefällt. Auch bei den Kinderläufen wächst das Interesse immer mehr.

Tagessieger beim Hauptlauf waren heuer Aumayr Karl vom Verein Lauf ImPuls Salzburg und Oberndorfer Christina vom Verein LG Innviertel. Die Sieger beim Nordic Walking (3,3 km) waren Gsöttner Corinna und Kerschdorfer Ernst. Heuer wurde die Veranstaltung vom 125 Jahre Jubiläum des TSV Mattighofen noch zusätzlich begleitet.

Im nächsten Jahr findet dann mit dem 30. Stadtlauf ein weiteres Jubiläum statt. Der Termin ist mit 25. April 2015 bereits.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo