Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Hernalser HerbstlaufWNL: 2900 Sportbegeisterte zog es am 22. September in Scharen zum Sportzentrum Marswiese.

Wien (OTS/SPW-K) - Der 24. Hernalser Herbstlauf, der auch Teil des Wiener Laufcups war, lockte TeilnehmerInnen ob jung oder alt, klein oder groß, aus nah und fern und hat damit gezeigt, dass er als Volkslauf in Läuferkreisen durchaus beliebt ist.

Bewegungsbegeisterte Kinder, SchülerInnen und Erwachsene, Menschen jeder Alters- und Leistungsgruppe kämpften auf den unterschiedlichen Leistungsstrecken um Meter und Sekunde. Egal ob AnfängerInnen oder Laufprofi, sportliche Hochleistungen wurden allemal erzielt.

Der Hernalser Herbstlauf ist seit Jahren die größte Veranstaltung, die jährlich in Hernals stattfindet. Neben den hunderten LäuferInnen und dem wichtigsten Fußballturnier für U8-Mannschaften im Wiener Herbst, neben Austria Wien und SK Rapid Wien standen auch die Zukunftshoffnungen vom Wiener Sportklub und des First Vienna FC in der sportlichen Auslage.

Wolfgang Markytan, SP-Bezirksrat und Vorstandsmitglied der Themensektion Sport der SPÖ Hernals, organisierte zusammen mit der Wiener Bildung den 24. Hernalser Herbstlauf: "Ich selbst habe die Strecken mehrfach bezwungen und weiß, welchen schönen oder anstrengenden Kilometer vor den TeilnehmerInnen stehen. Mit dem Hernalser Herbstlauf zeigt die SPÖ Hernals ihr klares Bekenntnis, dass neben den vielen Sportstätten im Bezirk die tatsächliche Ausübung im Vordergrund steht."

Einige Impressionen vom Herbstlauf finden Sie im Internet unter: www.hernalserherbstlauf.at


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo