Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Murtenlauf bzw. der Course Morat-Fribourg wird seit 1933 in der Schweiz ausgetragen.

Damit ist er einer der ältesten Läufe weltweit, der noch ausgetragen wird und die älteste Laufveranstaltung in der Schweiz. Und auch nach über 80 Jahren ist das Interesse am Murtenlauf weiterhin ungebrochen.

Anspruchsvolle Strecke

Über 10.000 Läufer und Läuferinnen waren für den Murtenlauf 2019 gemeldet, der von Murten nach Freiburg führte. Der Hauptbewerb führte auf einer 17,17 Kilometer langen anspruchsvollen Strecke mit über 320 Höhenmetern nach Fribourg. Jahr für Jahr treten auch viele Spitzenläufer zum Murtenlauf an. Der ehemalige Schweizer Spitzenläufer Markus Ryffel ist mit neun Siegen der Rekordmann des Murtenlaufs. 2016 und 2018 gewann mit Tadesse Abraham allerdings ein anderer Schweizer Spitzenläufer. Den Kursrekord hält seit 15 Jahren der Neuseeländer Jonathan Wyatt. Bei den Damen war mit Maude Mathys ebenfalls eine Schweizerin die Titelverteidigerin aus dem Vorjahr.

Fantastischer Streckenrekord

2019 triumphierten allerdings Läufer aus Afrika. Das unglaubliche spannende Herrenrennen gewann Dominic Lokinyomo nach 54:01 Minuten im Schlussspurt gegen den Äthiopier Muleta Neda. Nur wenige Sekunden dahinter folgte Simon Tesfay (TG Hütten). Die Top 5 trennten weniger als 40 Sekunden. Weniger spannend war es bei den Damen, wo Helen Bekele einen Dreifachsieg für Äthiopien anführte. Bekele verbesserte mit 57:50 Minuten den 22 Jahre alten Streckenrekord der Schweizerin Franziska Rochat-Moser um beeindruckende 61 Sekunden.

Neben dem anspruchsvollen 17 Kilometern langen Lauf, gab es auch einen kurzen Volkslauf über 8,6 Kilometer, Walking-Bewerbe und einen Mini-Murtenlauf für Kinder.

Ergebnisse Murtenlauf 2019 - Herren

RangNameTeamZeit
1. Lokinyomo Lobalu Dominic Soudan 54.01,8
2. Neda Muleta Ethiopie 54.02,1
3. Tesfay Simon Erythrée / TG Hütten 54.14,2
4. Bulesa Teshome Daba Bottens 54.31,6
5. El-Jaddar Ahmed TV Riehen 54.40,9
6. Nesero Kadi Ethiopie 55.35,2
7. Chevrier Xavier Team pelissier Sport.. 55.49,1
8. Marti Lukas TV Länggasse Bern 55.54,0
9. Blackney Kevin Canada 55.54,1
10. Fleury Julien Fonds 55.55,7
11. Fluri Maxime Team Atlet 56.00,9
12. Puppi Francesco Italie 56.02,3
13. Hunt Jeremy Courfaivre 56.22,3
14. Brunet Sullivan Stade Genève 56.35,5
15. Schmid Jonathan Adelboden 56.36,6
16. Alemajehu Wodajo Ethiopie 56.45,2
17. Solomon Kidane Flag21 56.57,8
18. Rolli Dominik STB 57.00,5
19. Schouwey Jérémy Mont 57.08,7
20. Mekonen Tefera Ethiopie 57.14,0

Ergebnisse Murtenlauf 2019 - Damen

RangNameTeamZeit
1. Bekele Tola Helen Ethiopie 57.50,6
2. Gezahegn Merine Ethiopie 1:02.53,1
3. Geletu Israel Silass Ethiopie 1:04.45,1
4. Poncet Elise Les Carroz d'Araches 1:04.54,6
5. Jeronoh Mercyline Kenya 1:05.15,7
6. Aeschbacher Daniela TV Länggasse 1:05.40,5
7. Hrebec Laura CS 13 Etoiles 1:05.50,8
8. Giudici Gloria Italie 1:06.12,0
9. Jenny Inge TSV Düdingen 1:07.32,1
10. Bourke-Martignoni Joanna CAG Farvagny 1:08.51,4

 

Alle Resultate und Bilder vom Murtenlauf


Kommentar schreiben