Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Attnanger Spitz Meile mit Andreas-Vojta4ST: Die Internationale Attnanger Spitz Meile feiert am 3. Mai ihr 30-jähriges Jubiläum. Bei diesem Laufklassiker wird auch schon zum 9. Mal der Startschuss zum 4-Städte Grand Prix abgefeuert.

Dass die Spitz Meile keine Ermüdungserscheinungen zeigt, dafür sorgt auch das stark verjüngte Organisationsteam. Erstmals gibt es für die Kids eine echte Novität auf dem Laufsektor, nämlich eine Puzzlemedaille zum Sammeln.

Neu ist auch die Feuerwehrstaffelmeile (Start: 15:50 Uhr) als Prolog zwischen dem Sparkassen Stadtlauf und der internationalen Spitz Elitemeile (Start: 16:15 Uhr). Mit Spannung wird erwartet, wer bei der Premiere die schnellste Feuerwehr ist und ob die Staffeln wirklich wie die „Feuerwehr“ durch das Meilodrom am Rathausplatz flitzen.

Beim Sparkassen Stadtlauf (Start: 14:35 Uhr) gibt es wieder die Möglichkeit, die 10km in einer 3er-Staffel zu je 3,3 km zu absolvieren. Die/Der StartläuferIn kann so auch mit der Staffel bei der Grand Prix Wertung punkten. Sämtliche Distanzen wurden im Frühjahr 2013 AIMS vermessen. Der Rundparcours ist völlig flach.

Bei der Elitemeile (1609m) wird Österreichs Paradeläufer Andreas Vojta auf eine starke internationale Konkurrenz treffen. Damit die Stars die Anfangsphase nicht verschlafen, dürfen sich die Zuschauer zwischendurch erstmals auf eine Sprintwertung freuen.

Rundherum gibt es bei der Meile traditionell viele Attraktionen. Info und Anmeldung: www.lcav-jodl.at

...
Attnang-2013-b-Schuelermeile
...
Attnang-2013-c


Kommentar schreiben