Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Rund um den HeiterwangerseeCa. 70 Kinder- und Jugendliche (bei den Kinderläufen) sowie 180 Starter waren beim Hauptlauf um den See am Start.

In Summe also 250 Teilnehmer. Die Wetterbedingungen waren bestens zum Laufen: Sonnig bei herbstlichen 15 Grad. Die Tagesschnellsten über 10 km waren bei den Herren Urs JENZER aus Frutigen in der Schweiz mit 34:46,79 min sowie bei den Damen Andrea WEBER vom SV Reutte Leichtathletik in 38:38,56 min.

Beim 7,2 km Hobbylauf sowie beim Walken oder Laufen besser zum Abnehmen?">Nordic-Walking wurde eine Durchschnittszeit gewertet: Hier gewann Elias TRENKWALDER (Neue Mittelschule Königsweg Reutte) mit 42:06,74 min beim Hobbylauf, sowie bei den Nordic-Walkern Claudia LIß aus Kaufbeuren 1:01:55,68 h.

Der Tombolahauptpreis, ein Mountainbike von Sport Nagele Bichlbach ging an einen glücklichen Außerferner Gewinner: Sepp Amberg, Jahrgang 1954, ist zukünfigt mit einem neuen Fahrrad unterwegs!

Weitere Fotos auf www.heiterwangerseelauf.at!

{phocagallery view=category|categoryid=482|limitstart=1|limitcount=3}


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo