Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Über 125 Millionen Views hat der österreichische Mountainbike und Trial Star bereits mit seinen ausgefallenen Videos erreicht.

Zu Beginn des Jahres zeichnete sich bereits ab, dass sein YouTube Kanal bald die Marke von einer Millionen Abonnenten überschreiten würde. Gefeiert wird dieser Meilenstein mit der Fortsetzung des erfolgreichen Videos „Fabiolous Escape“, welches eine Stunde nach Veröffentlichung bereits knapp 100.000 Views verzeichnet.

In „Fabiolous Escape 2“ trotzt Fabio Wibmer dem Schnee im tiefwinterlichen Saalbach und heizt auf seinem Bike in Höchstgeschwindigkeit über die vereisten Pisten. Er liefert sich mit der örtlichen „Pisten-Polizei“ eine spektakuläre Verfolgungsjagd und scheut dabei keine Hindernisse. Über Häuserdächer, Liftanlagen und Gaps versucht Fabio auf seinem Bike zu entkommen.

Das neu erschienene Video war Fabios bisher größtes Projekt. Die Arbeiten nahmen 24 Tage Planung, Vorbereitung und Dreh in Anspruch. Vor grandioser Kulisse inmitten der verschneiten Berge Saalbach Hinterglemms zeigt Fabio Wibmer, dass er auch auf Schnee die extremsten Stunts mit einem Mountainbike zeigen kann. 

Video:


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo