Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Rutherford Greg London2012 Tab59

Weitsprung-Olympiasieger Greg Rutherford wird bei den am Montag stattfinden Gugl-Games nicht starten.

Der Brite beendete vorzeitig die Saison und wird daher auch nicht in Linz antreten. Damit bleibt das Duell mit dem Olympiasieger von 2008, Irving Saladino (Panama) aus. Saladino schied dieses Jahr in London allerdings ohne gültigen Sprung in der Qualifikation aus.

Heißes Duell über 400 Meter Hürden
Dafür konnte Meetingdirektor Robert Wagner neben dem Olympiasieger über 400 Meter (Kirani James/Grenada) mit Felix Sanchez (Dominkanische Republik) auch den Olympiasieger über 400 Meter Hürden verpflichten: Der 34-Jährige wird jedoch von Michael Tinsley gefordert. Der US-Läufer und Olympiazweite war zuletzt beim Diamond League Meeting in Stockholm deutlich vor Sanchez.

Prothesenläufer Oscar Pretorius (Südafrika) startet über die 400 Meter in Linz. Zu den weiteren Stargästen in Linz zählen Justin Gatlin (USA/100m), Kellie Wels (USA/100m Hürden) und natürlich Hürdensprinterin Beate Schrott.

Foto Tab59

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo