LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche
Kaindorf-Römerlauf (C) Veranstalter

Kaindorf-Römerlauf

 
4.9 (5)
0 14 1

Das Ambiente des Naturparkzentrums, die traumhafte Laufstrecke durch die Stadt, rauf auf den Seggauberg und rund um den Sulmsee, all das ausgeleuchtet mit über 1.000 Fackeln, die von hunderten Mitarbeitern in römischer Kleidung bewacht werden, schaffen ein Erlebnis, auf das man sich Jahr für Jahr aufs Neue freut.

Römerlauf: Time to say goodbye…

„Alles hat seine Zeit. Und: Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist.“

Das gilt ab sofort auch für den Römerlauf. Montagabend hat das Kern-Team des Römerlaufs nach eingehenden Gesprächen und der Abwägung aller Möglichkeiten gemeinsam beschlossen, den schönsten Abendlauf Österreichs nicht länger auszurichten. Damit war die 12. Auflage vergangenen Juni die letzte einer großartigen Serie. „Diese Entscheidung ist uns ungemein schwergefallen, sie war aber die einzig logische“, betonen Kurt Stessl und Sepp Hartinger, die beiden Hauptorganisatoren des Laufes. „Aber man muss wissen, dass die Organisation dieses Laufes mit dem Wachsen der Teilnehmerzahlen von Jahr zu Jahr intensiver und damit die Last, aber auch die Verantwortung für alle Beteiligten immer größer wurden.“

„Wir hatten das Glück, dass uns Sepp Hartinger mit seinem Unternehmen Hartinger Consulting und seiner Familie 13 Jahre lang ehrenamtlich zur Verfügung stand und so für den Römerlauf einen Großteil der Vorarbeiten – von der Sponsoren-Suche über das gesamte Marketing und die Bewerbung des Laufes, online und offline, bis hin zur Rekrutierung der Mitarbeiter und der gesamten Veranstaltungsplanung die Verantwortung übernahm“, so Kurt Stessl. „Für uns begann die Arbeit für den Römerlauf bereits im Herbst und wir investierten Jahr für Jahr unzählige Stunden. Es hat uns viel Spaß gemacht, den Römerlauf so großartig zu entwickeln, aber man kann das natürlich nicht ewig machen“, so Sepp Hartinger. „Natürlich ist uns die Entscheidung aufzuhören nicht leichtgefallen. Wir alle können aber mit Stolz auf schöne Jahre zurückblicken“, ziehen Kurt Stessl und Sepp Hartinger gemeinsam Bilanz.

12 starke Jahre für die Region

Der Römerlauf hat in all den Jahren die Region Südsteiermark verändert.

Als 2006 Kurt Stessl und Sepp Hartinger den Lauf von Dieter Matuschek übernahmen, gab es den Vorschlag, einen „Ultra-Marathon“ zu organisieren.

„Das haben wir nur ein Jahr gemacht. Der Lauf ging über Flamberg, den Waldschacher See, Demmerkogel, Kitzeck, Heimschuh und Kreuzkogel. Daraus haben wir gelernt und 2007 den Abendlauf entlang von 1.000 Fackeln mit Start und Ziel im Grottenhof erfunden“, so Kurt Stessl. In den Jahren darauf entwickelte sich der Römerlauf zur größten und beliebtesten Laufveranstaltung des Südens und war mit rund 2.600 Aktiven auch einer der größten Läufe des Landes. Dank des Römerlaufs haben viele mit dem Laufen begonnen. Da lieferte auch der Römerlauf-Lauftreff, der seit 2014 wöchentlich von Mai bis Oktober stattfand, einen großartigen Beitrag.

Österreichweite TV-Präsenz

Die Bedeutung des Laufes spiegelte sich auch im Medieninteresse wider. So waren die Kleine Zeitung und die WOCHE über viele Jahre großartige Medienpartner. Seit drei Jahren war auch der ORF stets mit dabei und brachte auf ORF Sport+ jeweils eine viertelstündige Zusammenfassung, die die Südsteiermark im besten Licht präsentierte.

Danke an die Sponsoren

Jahr für Jahr wuchs auch die Zahl der Partner, die den Römerlauf unterstützten. Von der Energie Steiermark über Römerquelle, Gigasport, GRAWE, Sparkasse, Kamper, Murauer, SPAR bis hin zu vielen lokalen Partnern wie Haselbacher, die Leibnitzer Innenstadt, Tourismusverband, Elektro Kainz, Gady und vielen weiteren. „Ohne die großartige Hilfe wäre all das nicht möglich gewesen“, so das Römerlauf-Team.

Fast 400 freiwillige Helferinnen und Helfer

Als nicht einfach erwies sich am Anfang auch die Gewinnung der freiwilligen Helferinnen und Helfer, die auf der 10 km Strecke in der Nacht das Spalier bildeten oder die Gewinnung der Helfer und Helferinnen für den Auf- und Abbau. „Am Ende waren es fast 400, jedem einzelnen ein großes Danke“, unterstreicht Ulrike Hartinger, die gemeinsam mit Johanna Hartinger über all die Jahre die Helfer rekrutierte.

Wir haben viel zurückgegeben

„Es war auch unser Plan, all das, was wir durch den Sport über all die Jahrzehnte an Positivem bekommen haben, zurückzugeben. Das denke ich, haben wir in all den Jahren ausführlich getan“, so Sepp Hartinger, der auf nicht weniger als 50 arbeitsreiche Jahre als Organisator großer Sport-Events zurückblickt (siehe Chronologie im Anhang). „Es war wunderschön, aber alles hat seine Zeit. Danke für viele großartige Momente. Wir alle werden den Römerlauf in bester Erinnerung behalten.“

Foto (C) Veranstalter & Peter Altenbacher

Datum

Sportart
Laufen
Termin 2019
 
Startzeit Hauptbewerb
12:00
20:15
Termin 2020
 
Termin 2021
 
Termin 2022
 

Ort

Bundesland
PLZ
Strasse
Naturparkzentrum

Details zum Event

Veranstalter
Forum Römerlauf

Strecke - Kaindorf-Römerlauf

Distanzen
20,86 km (160 Hm) / 10,46 km (80 Hm) / 6,7 km (10 Hm)
17:00 Uhr: Mini Römer (560 m)
17:30 Uhr: Junge Römer I (1.010 m)
18:00 Uhr: Junge Römer II (1.930 m)
18:45 Uhr: Volkslauf (6,7 km)
18:55 Uhr: Walking / Nordic Walking & Smovey (6,7 km)
20:15 Uhr: Viertelmarathon (10,4 km) und Halbmarathon (20,86 km)

Anmeldung Kaindorf-Römerlauf

Teilnahmegebühr:

Kinder: 10 Euro Erwachsene: 28 Euro
Weitere Leistungen
  •    AIMS/IAAF vermessene Strecke
  •    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich
  • ✔ Ausreichend Parkplätze
  •    Bands auf der Strecke
  • ✔ Cheerleader
  • ✔ Duschen vorhanden
  • ✔ Finisher-Medaillen für Erwachsene
  • ✔ Finisher-Medaillen für Kinder
  •    Finisher-Shirt / Starter-Shirt (kostenlos)
  •    Finisher-Shirt / Starter-Shirt (kostenpflichtig)
  •    Fotoservice (kostenlos)
  •    Fotoservice (kostenpflichtig)
  • ✔ Gedruckte Urkunden
  •    Goodie Bag / Startsackerl
  •    Handbiker
  •    Inline-Skating Bewerb
  •    Kilometermarkierungen
  •    Kostenlose Kleider- & Utensilienabgabe
  •    Kostenlose Massagen
  • ✔ Online-Urkunden
  •    Pokale für die Altersklassen
  •    Preisgeld
  • ✔ Smovey Wettbewerb
  •    Startnummer mit Namensaufdruck
  •    Startnummern-Tombola
  • ✔ Umkleiden
  •    Verpflegungsgutschein
  • ✔ Verpflegungsstation im Zielbereich
  • ✔ Verpflegungsstationen auf der Strecke
Termin 2017
Teilnehmerzahl 2017
2332 Finisher
Termin 2018
Teilnehmerzahl 2018
2202 Finisher

Hotels und Unterkunft in Grottenhof


Booking.com

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Kontakt

● Telefonische Auskunft: 03452/85556

Fotos

Kaindorf-Römerlauf (C) Veranstalter
Kaindorf-Römerlauf (C) Gernot Kurzmann
Kaindorf-Römerlauf (C) Veranstalter
Kaindorf-Römerlauf (C) Veranstalter
Kaindorf Roemerlauf 91 1493806853
Kaindorf-Römerlauf (C) Veranstalter
Kaindorf-Römerlauf (C) Veranstalter
Kaindorf-Römerlauf (C) Veranstalter
Kaindorf Roemerlauf 18 1493806859
Kaindorf Roemerlauf 34 1493806860
Kaindorf Roemerlauf 75 1493806891
Kaindorf-Römerlauf 2018 (C) Peter Altenbacher
Kaindorf-Römerlauf 2018 (C) Peter Altenbacher
Kaindorf-Römerlauf 2018 (C) Peter Altenbacher

User-Bewertungen

5 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.9
Organisation 
 
5.0  (5)
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.8  (5)
Attraktivität der Strecke 
 
5.0  (5)
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
4.8  (5)
Zeige die hilfreichsten Bewertungen
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Organisation
Wie lief die Organisation des Events ab? Gab es Probleme bei der Anmeldung oder kam es vor Ort zu Verzögerungen?
Stimmung & Atmosphäre
Dein Eindruck von der Stimmung und Atomsphäre entlang der Strecke und um das Event
Attraktivität der Strecke
Wie fandest du die Strecke?
Preis-/Leistungsverhältnis
Ist das Service des Veranstalters (Verpflegung, Preise usw.) der Teilnahmegebühr angemessen?
Kommentar
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.
Toller Event
Gesamtbewertung 
 
5.0
Organisation 
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
5.0
Attraktivität der Strecke 
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
5.0
Eine der schönsten Veranstaltungen der Steiermark.
J
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 1 0
Gesamtbewertung 
 
5.0
Organisation 
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
5.0
Attraktivität der Strecke 
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
5.0
Super Event. Tolle Strecke und grandiose Stimmung
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Gesamtbewertung 
 
5.0
Organisation 
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
5.0
Attraktivität der Strecke 
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
5.0
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Gesamtbewertung 
 
4.8
Organisation 
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.0
Attraktivität der Strecke 
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
5.0
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Gesamtbewertung 
 
4.6
Organisation 
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
5.0
Attraktivität der Strecke 
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
4.0
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 0 0

Karte

Start/Ziel tauschen

Kommentar schreiben