LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche
Athen, Foto Pixabay

Athens Marathon

 
4.1 (5)
0 14 0

Offizielle Bezeichnung Athens Classic Marathon.

Die Strecke führt von der Ortschaft Marathon nach Athen, wo sich das Ziel im Panathinaiko-Stadion befindet.

Der Marathonlauf beginnt an historischer Stätte in Marathon. Nach einem flacheren Stück, das eine Schleife um die Gedenkstätte der Schlacht von Marathon einbezieht, folgt der berüchtigte, 20 Kilometer lange Anstieg. Danach geht es nach Athen hinunter und schließlich in das Panathinaikon Stadion. In der olympischen Marmor-Arena der Spiele von 1896 befindet sich das Ziel für alle Wettbewerbe. Die Marathonstrecke ist praktisch identisch mit der Route des Olympia-Marathons von 1896 und genau der Kurs, der auch bei den Spielen in Athen 2004 gelaufen wurde. Mehr Marathon-Historie kann es nicht geben. Entsprechend wurde der Athens Marathon. The Authentic im März als erster Marathon neben Boston mit der IAAF Heritage Plaque des internationalen Leichtathletik-Verbandes ausgezeichnet.

Datum

Sportart
Laufen
Termin 2019
Startzeit Hauptbewerb
12:00
09:00
Termin 2020
Termin 2021
Termin 2022
 

Ort

Ort
Strasse
Leof. Vasileos Konstantinou

Details zum Event

Erstaustragung
1983
Veranstalter
SEGAS (Hellenic Athletics Federation)

Strecke - Athens Marathon

Distanzen
42,2 km / 10 km / 5 km / 3 km
07:45 Uhr: 5 km
08:35 Uhr: 10 km
09:00 Uhr: Marathon & Power Walking
09:15 Uhr: Kids Fun Run
10:35 Uhr: 3 km
16:15 Uhr: 5 km

Start: Ortschaft Marathon
Strecke: Marathon - Grabhügel - Nea Makri - Rafina - Pikermi - Pallini - Gerakas - Agia Paraskevi - Chalandri - Cholargos - Athen - Stadion
Ziel: Panathinaiko-Stadion von Athen

Streckenrekorde:
  • Herren: Felix Kipchirchir Kandie (Kenia) - 2:10:37 Stunden im Jahr 2014
  • Damen: Mizuki Noguchi (Japan) - 2:26:20 Stunden im Jahr 2004 im Rahmen der Olympischen Spiele
  • Damen: Rasa Drazdauskaite (Litauen) - 2:31:06 Stunden im Jahr 2010

Finisherzahlen 2017:
  • Marathon: 14.743
  • 10 km: 7.549
  • 5 km Morgenlauf: 6.905
  • 5 km Nachmittagslauf: 4.443
  • 3 km: 137

Anmeldung Athens Marathon

Teilnahmegebühr:

ab Euro 90
Termin 2017
Teilnehmerzahl 2017
33777 Finisher
Termin 2018

Hotels und Unterkunft in Athen


Booking.com

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Fotos

Athen, Foto Pixabay
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger
Athens Marathon, Foto: Herbert Orlinger

User-Bewertungen

5 Bewertungen

Gesamtbewertung 
 
4.1
Organisation 
 
4.2  (5)
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.4  (5)
Attraktivität der Strecke 
 
3.3  (5)
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
4.3  (5)
Zeige die hilfreichsten Bewertungen
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Organisation
Wie lief die Organisation des Events ab? Gab es Probleme bei der Anmeldung oder kam es vor Ort zu Verzögerungen?
Stimmung & Atmosphäre
Dein Eindruck von der Stimmung und Atomsphäre entlang der Strecke und um das Event
Attraktivität der Strecke
Wie fandest du die Strecke?
Preis-/Leistungsverhältnis
Ist das Service des Veranstalters (Verpflegung, Preise usw.) der Teilnahmegebühr angemessen?
Kommentar
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.
Schöner Marathon
Gesamtbewertung 
 
4.0
Organisation 
 
3.5
Stimmung & Atmosphäre 
 
5.0
Attraktivität der Strecke 
 
1.5
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
5.0
Strecke eher öd bis auf den Einlauf ins Stadion.
Super Stimmung entlang der Strecke u viele Läufer.
Einmal gemacht u abgehakt.
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 2 0
Gesamtbewertung 
 
4.3
Organisation 
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.5
Attraktivität der Strecke 
 
3.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
4.5
Großartige Stimmung, sehr viele Läufer. Mittlerweile einer der größten Marathons in Europa.
Die Strecke ist "okay". Anspruchsvoll und hügelig, also Bestzeiten läuft man ehe rnicht. Zudem ziemlich lange auf einer öden Schnellstraße gegen Mitte des Rennens. Der Zieleinlauf im Stadion ist aber grandios. Organisation war 1A. Für mich ist der Athen Marathon ein Marathonlauf den man zumindest ein Mal laufen MUSS.
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 1 0
Gesamtbewertung 
 
4.3
Organisation 
 
4.5
Stimmung & Atmosphäre 
 
5.0
Attraktivität der Strecke 
 
3.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
4.5
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Gesamtbewertung 
 
4.2
Organisation 
 
5.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
3.0
Attraktivität der Strecke 
 
5.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
4.0
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Gesamtbewertung 
 
3.7
Organisation 
 
3.0
Stimmung & Atmosphäre 
 
4.5
Attraktivität der Strecke 
 
4.0
Preis-/Leistungsverhältnis 
 
3.5
G
Melde diese Bewertung Kommentare (0) | War diese Bewertung hilfreich? 0 0

Karte

Start/Ziel tauschen

Kommentar schreiben