Das große Laufbuch der Trainingspläne

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Brucker BusinesslaufDas größte Laufevent der Hochsteiermark, der Brucker Businesslauf, geht am Donnerstag, den 22. Mai, bereits zum 13. Mal, in Szene

Die letzten Vorbereitungen für den Sporthöhepunkt in der gesamten Region laufen auf Hochtouren, denn es sind nur mehr knapp fünf Wochen bis zum Startschuss am Brucker Hauptplatz. Erstmals wird der Businesslauf in diesem Jahr vom Tourismusverband Bruck an der Mur veranstaltet, die Stadt Bruck an der Mur, die Kleine Zeitung, Giga Sport und MC Donalds sind ebenfalls mit an Bord.

Am 22.5.2014 um 19.30 Uhr fällt somit das Startkommando zum Lauf entlang der rund 4,5 Kilometer langen Strecke quer durch die Brucker Innenstadt. Dann werden wieder rund 2.500 Läuferinnen und Läufer die Kornmesserstadt in den Laufhotspot der Region verwandeln.

Anmeldungen für Firmen, Vereine und öffentliche Institutionen noch möglich!
Neu sind in diesem Jahr aber nicht nur der Veranstalter, sondern auch die Internetseite, auf der sich die Läufer bereits zahlreich eingetragen haben. Unter www.businesslauf-bruckmur.at können sich Firmen und Institutionen über den größten Laufevent der Hochsteiermark informieren und sich in 3er- bzw. 10er-Teams anmelden. Allerdings sollte nicht mehr zu lange gewartet werden, da sich bereits rund 1.900 Sportlerinnen und Sportler gemeldet haben.

Die Startgebühr beträgt 75 Euro (3er-Teams) und 225 Euro (10er-Teams). In der Anmeldegebühr inbegriffen ist neben der gesamten Lauforganisation auch eine hochsteirische Starttasche, gefüllt mit einigen Überraschungen derregionalen Wirtschaft inklusive einem Gutscheinheft des Brucker Handels und der Brucker Gastronomie sowie eine Läuferverpflegung. Außerdem werden unter allen Starterinnen und Startern im Rahmen der Siegerehrung zahlreiche Preise verlost. Noch eine gute Nachricht – die oft zeitraubende Rückgabe der Läuferchips sowie die Kaution entfallen dieses Jahr erstmals, da sämtliche Leihchips (Leihgebühr 4 Euro, keine Kaution, ohne Chips keine Zeitnehmung möglich!) unbürokratisch in mehreren Sammelbehältern retourniert werden können.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Im Anschluss an den Lauf stehen im großen Festzelt auf dem Koloman-Wallisch-Platz wie schon erwähnt die Siegerehrung mit Verlosung und die Businesslaufparty mit Live-Musik von Tschebberwooky, Howdy Dread und Kinky Slinky auf dem Programm. Die Moderation wird in bewährter Weise vom ORF Sportreporter Wolfgang Ortner durchgeführt werden.

Mit ein bisschen Glück kannst du auf HDsports.at auch ein 3er-Startpacket gewinnen (es genügt wenn du im Feld "Name" einen Läufer angibst, die Daten der restlichen zwei Mitglieder bitte nach der Gewinnberichtigung nachreichen). >> Zum Gewinnspiel



Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo