Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Die größte Firmenlaufserie Deutschlands wird im Jahr 2020 zur Gänze gestrichen.

Die Coronavirus-Pandemie sorgte dafür, dass alle B2Run-Firmenläufe in diesem Jahr abgesagt werden mussten. 17 B2Run Läufe waren dieses Jahr in Deutschland geplant - nun steht fest, dass kein einziger davon stattfinden wird.

Kaum Chancen auf eine Durchführung im Herbst

In den vergangenen Wochen wurden bereits zahlreiche Läufe vom Sommer in den Herbst verschoben. Da aber Großveranstaltungen in Deutschland bis 31. Oktober untersagt wurden, ist auch die Chance gering, dass die Firmenläufe im Herbst tatsächlich plangemäß stattfinden hätten können. Daher wurden nun alle Veranstaltungen vorzeitig vom Veranstalter "Infront B2Run GmbH" abgesagt.

Läufe in allen Großstädten Deutschlands

2021 sollen die B2Run-Firmenläufe vom Frühsommer bis in den Herbst wieder plangemäß in Deutschland stattfinden. Die Termine dazu werden gegen Ende dieses Jahres bzw. Anfang nächstes Jahres bekanntgegeben. Zu den B2Run-Firmenläufen treten jährlich teilweise über zehntausend Läufer und Läuferinnen in den einzelnen Städten an. Gelaufen wird u.a. in Berlin, Hamburg, München und Köln.

Mach mit beim Anti Corona Run

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo