SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Niederlande und Skifahrern? Das kann doch nicht möglich sein!

Denn wirkliche Berge gibt es in den Niederlanden nicht. Und zum Skifahren eignen sie sich aufgrund der geringen Höhe ohnehin nicht. Denn der höchste Gipfel in den Niederlanden bzw. besser gesagt die höchste Erhebung misst gerade einmal 323 Meter. Es handelt sich um den Vaalserberg in Limburg.

Doch es ist nun einmal so, das die Holländer die Berge lieben. Im Sommer bleibt keine andere Wahl, als südlich in den Alpen zu reisen und dort in Ländern wie Österreich, Deutschland, Italien, der Schweiz oder Frankreich die Berge zu erobern. Auch im Winter muss man als niederländischer Bergfex die lange Reise in den Süden antreten, um dort auf den tausenden Skipisten seine Schwünge zu machen.https://ssl-vg03.met.vgwort.de/na/839f331328f2459586313bf71b9f0682

Wo ihr in den Niederlanden Skifahren könnt

Doch es gibt nichts, was es nicht gibt. Und tatsächlich ist es auch möglich in den Niederlanden Ski zu fahren. Allerdings unter ganz anderen Voraussetzung, wie man es normalerweise gewohnt ist. Denn auf Bergen wird nicht Ski gefahren, immerhin gibt es die ja nicht. Die Lösung sind sogenannten Skihallen. In diesen Hallen befinden sich meist ein oder zwei Pisten aus Kunstschnee. Der Nachteil: Es handelt sich meist um kurze und eher wenig anspruchsvolle Abfahrten, zumindest für den erfahrenen Skifahrer. Der Vorteil: Diese Hallen sind das gesamte Jahr in Betrieb. Zudem sind sie ideal für Anfänger. Wenn ihr noch nie auf Ski gestanden seid, gibt es keine bessere Möglichkeit als die Skihallen. Dort könnt ihr erste Erfahrungen machen, die euch auch dabei bei der Entscheidung helfen, ob euch das Skifahren denn überhaupt Spaß macht. Wenn dem so ist, dann spricht auch nichts dagegen, im Winter eine lange Reise in die Alpen zu machen. Viele Holländer nutzen daher diese Skihallen, um das Ski fahren zu erlernen, damit sie später für die Skigebiete in den Alpen gerüstet sind.

Skifahren in Amsterdam

Skifahren lernen im Snowplanet Amsterdam - Spaarnwoude, Foto (c) SnowPlanet | Recreatiegebied Spaarnwoude

In den Niederlanden gibt es mehrere Skihallen. Die größte Anlage befindet sich in Landgraaf mit 1,6 Pistenkilometern. Doch auch in der Nähe von Amsterdam könnt ihr erste Erfahrungen mit dem Ski fahren machen. Dort bietet sich der Snowplanet Amsterdam - Spaarnwoude an. Auf einer kurzen und flachen Abfahrt kommt ihr da in den Genuss des Skifahrens. Viele ausgebildete Skilehrer sorgen dafür, das ihr sehr schnelle Fortschritte macht.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Habt ihr noch immer nicht das passende Skigebiet gefunden? Hier unsere Übersicht aller Wintersportorte in den Niederlanden:

Skifahren in den Niederlanden - Alle Skigebiete

Klicke auf ein Skigebiet für nähere Informationen

3 1 0
 
 
Preis - 1 Tag Erwachsene
€ 41,95
einfache Pistenkilometer
0.8
schwere Pistenkilometer
0.3
Pistenkilometer gesamt
1,6
3 1 0
 
 
Preis - 1 Tag Erwachsene
€ 41,95
einfache Pistenkilometer
0.4
schwere Pistenkilometer
0
Pistenkilometer gesamt
0,7
2 1 0
 
 
Preis - 1 Tag Erwachsene
€ 42,50
einfache Pistenkilometer
0.4
schwere Pistenkilometer
0
Pistenkilometer gesamt
0,6
1 4 0
 
 
Preis - 1 Tag Erwachsene
€ 41,50
einfache Pistenkilometer
0.3
schwere Pistenkilometer
0
Pistenkilometer gesamt
0,3
2 1 0
 
 
Preis - 1 Tag Erwachsene
€ 42,50
einfache Pistenkilometer
0.1
schwere Pistenkilometer
0
Pistenkilometer gesamt
0,3
3 1 0
 
 
Preis - 1 Tag Erwachsene
€ 27,50
einfache Pistenkilometer
0.3
schwere Pistenkilometer
0
Pistenkilometer gesamt
0,3

Alle Skigebiete in den Alpen

Kommentar schreiben