Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

In Norwegen befinden sich die höchsten Berge Skandinaviens.

Wie etwa der Galdhøpiggen in Jotunheimen. Dabei handelt es sich um den höchsten Gipfel in Norwegen. Dieser Berg liegt auf 2.649 Metern Höhe und wurde erstmals im Jahr 1850 bestiegen.

Weitere Zweitausender in Norwegen sind u.a. der Besshö, der Beerenberg, der Storronden und Glittertind.

Das sind die größten Berge in Norwegen:

Die höchsten Berge in Norwegen

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 2.000 Metern Höhe in Norwegen:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
Dominanz (in km)
1568 km
Schartenhöhe
2372 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1850
Höhe
2469 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2464 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2277 Meter
 
Höhe
2258 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2178 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2114 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2075 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2015 Meter
Gebirgsgruppe

Zu allen Bergen in Norwegen

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo